Jagd im WC mit Luftgewehr - geht das?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Jagd im WC mit Luftgewehr - geht das?

    Mit ist jetzt schon zwei Mal dieser Beitrag untergekommen:
    willowhavenoutdoor.com/feature…our-survival-gun-arsenal/

    Da ich kein Jäger bin, aber natürlich auch schon viel Luftgewehr geschossen habe... und die Zeiten noch kenne, wo man damit auf Taubenjagd ging innerorts... :roll:

    Ist so was realistisch mit den freien Waffen in Deutschland und 4,5 mm Diabolo? Oder hat der in USA ganz andere Luftgewehre über 7,5 J?

    Könnte man damit im WC auf realistische Entfernung Hasen, Fasane, Tauben oder Enten erlegen?

    (P.S. ich weiß, was jetzt alles kommen mag an Kommentaren - bitte: einfache Frage, einfache Antworten - ja, nein, warum)
  • Jagd im WC mit Luftgewehr - geht das?

    Ich denke nicht, dass das geht, dafür braucht man schon richtige Jagdluftgewehre (für die man dann allerdings wieder ne Waffenbesitzkarte braucht)
    Aber ein ganz normales Luftgewehr mit 7,5J scheint mir für die Jagd ziemlich ungeeignet...
    Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht.
  • Jagd im WC mit Luftgewehr - geht das?

    Hallo Eric auch ich war mal klein :lol: und habe mit der Luftpistole einiges an Federvieh erwischt also sehe ich das schon realistisch das man den ein oder anderen Flattermann zum täglichen Verzehr erwischen kann.
    Ruhrpott!
    Auf Kohle geboren!
    Hier hamwa kein Dialekt.
  • Jagd im WC mit Luftgewehr - geht das?

    Mit hier legalen LG hast du keine großen Cancen einen Karnickel zu erlegen.
    Solange er nicht vor Schreck einen Infarkt bekommt :mrgreen:
    Einen kleinen Vogel unter 10m - das ist durchaus möglich, bei einer Taube hast da schon Probleme
    Die beste Armut ist die des Geistes, denn die bekommt man als Betroffener nicht mit !
    Wissen wiegt nichts !

    Es gibt immer was zu tun... Und wenn mal nichts mehr zu tun ist hat man davor bereits so viel getan, dass es gut tut nichts zu tun...(Shamanironheart)
  • Jagd im WC mit Luftgewehr - geht das?

    Hallo,

    nein. Mit den freien Waffen bis 7,5 J in DE kommst du da nicht weit. Ich will nicht ausschließen,dass du durch einen gezielten Treffer eine Taube töten kannst, aber das wäre dann eher Glücksspiel. Diese Waffen sind geeignet um Dosen zu lochen oder Action Shooting zu betreiben. Schlimmstenfalls kommt das Vieh dann noch angeschossen davon und verendet irgendwo.
    Helsa im friedlichen Wiesental,
    sei mir gegrüßt viel tausend mal!
  • Jagd im WC mit Luftgewehr - geht das?

    Man sollte dann aber evtl. auch nach der passenden Munition schauen - Spitzkopfdiabolos, oder Hartkern-Plastikdiabolos sollten sich dazu eignen. Es gibt doch auch so kleine Pfeile - evtl. funktionieren die auch. Natürlich weiß ich nicht, wie stark das passende Luftgewehr dann sein muss.

    Wir haben ein Luftgewehr von meinem Großvater geerbt (zu dem es eine WBK gibt) und das hat auf jeden Fall genug Durchschlagskraft um ein kleines Tier zu töten.
    Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Elayas ()

  • Jagd im WC mit Luftgewehr - geht das?

    Kommt auf den Dampf an, den das LG hat...

    Ausserhalb D gibt es LGs, die kommen bald an ein KK ran...

    Ansonsten reicht ein in D legales LG bis 10 m für Kleinvieh wie Vögel etc aus wenn sauber getroffen wird. Tauben etc. legt man damit auch flach..

    Mit Spitzdiabolos bekommt man evtl auch einen Hasen / Kaninchen zum stehen, wenn man nah genug rankommt und den Kopf trifft..

    Natürlich ist das nicht waidgerecht und das Tier wird im Besten Fall so verletzt, dass man es mit 2-3 weiteren Schüssen oder dem Messer erlegen kann...

    Als absolute WC Waffe.....besser wie nix...
    *Never hesitate...!*

    Es gibt immer was zu tun.. Und wenn mal
    nichts mehr zu tun ist hat man davor bereits so
    viel getan, dass es gut tut nichts zu tun..
    (Von mir - die andern fandens witzig. :lol: )
  • Jagd im WC mit Luftgewehr - geht das?

    "Friese" schrieb:

    Alles verjährt... :mrgreen:

    Du kannst definitiv mit einem legalen 7,5Joule Tauben, Fasane, Hühnervögel, Enten usw. schießen, jedoch keine Puter.


    :mrgreen: ja, leider :mrgreen:

    Ich erinnere mich gut, dass bei mir im Ort sehr viele Tauben geschossen wurden, sicherlich auch nicht sehr oft mit Treffer im Kopf.
    Dringt der Diabolo da besser ein...? Wahrscheinlich.

    Ich würde das niemals zum Spaß machen. Es geht mir hier wirklich um den WC und ob es Sinn macht, das von meinem Vater hinterlassene Luftgewehr gut aufzubewahren mit Munitionsvorrat.

    Tauben und Kaninchen haben wir nämlich en masse - da käme man gut auf 5 - 15 m ran...

    "Bighead" schrieb:

    Ich will nicht ausschließen,dass du durch einen gezielten Treffer eine Taube töten kannst, aber das wäre dann eher Glücksspiel.

    Glücksspiel ist das sicher nicht - dazu war ich als Kind schon zu oft dabei und weiß, dass es geht ;)

    "shamanironheart" schrieb:

    Als absolute WC Waffe.....besser wie nix...

    Genauso wollte ich die Frage verstanden wissen :mrgreen:
  • Jagd im WC mit Luftgewehr - geht das?

    Ich stimme hier dem Friesen zu. Ist ebenfalls schon verjährt, aber für Tauben oder kleine Karnickel reicht ein freies Luftgewehr, wenn man einen Volltreffer landet. Natürlich aus kurzer Distanz, so um und bei 10m.
    Im WC-Falle wird man sich sicherlich daran machen, und sein freies Luftgewehr ein wenig zu tunen, um die Waffe effektiver zu machen. Also z.B. stärkere Feder oder anderes Ventil einbauen.

    Im Normalfall ist letzteres absolut illegal. Und natürlich distanziere auch ich mich weit davon, im nicht-WC-Fall mit Luftgewehren auf Tiere zu schiessen.
  • Jagd im WC mit Luftgewehr - geht das?

    Ich kann es nicht ausschließen, beschäftige mich aber schon lange mit dem Thema. Du kannst hier auch Huntingpellets und sonst was kaufen,aber das ist meines Erachtens kein sicherer Kill.

    Du brauchst erstmal ein gewehr was auch an die 7,5j kommt und vorallem dann noch präzise ist. Als sichere Methode würde ich das nicht einordnen.
    Helsa im friedlichen Wiesental,
    sei mir gegrüßt viel tausend mal!
  • Jagd im WC mit Luftgewehr - geht das?

    "Friese" schrieb:

    "Bighead" schrieb:

    Hallo,

    nein. Mit den freien Waffen bis 7,5 J in DE kommst du da nicht weit. Ich will nicht ausschließen,dass du durch einen gezielten Treffer eine Taube töten kannst, aber das wäre dann eher Glücksspiel. Diese Waffen sind geeignet um Dosen zu lochen oder Action Shooting zu betreiben. Schlimmstenfalls kommt das Vieh dann noch angeschossen davon und verendet irgendwo.


    Mit Verlaub - wie kommst du zu solch einer Aussage? Das ist reine Spekulation. Hier gibt es Leute mit echten Erfahrungen...


    Ich will gar keine Erfahrung in Frage stellen. Mich würde dann interessieren mit welcher Waffe du schießt und welcher Munition,auch wie du die Waffe pflegst würde mich interessieren? Sofern du doch im legalen Rahmen bist kannst du das auch beschreiben.
    Helsa im friedlichen Wiesental,
    sei mir gegrüßt viel tausend mal!
  • Jagd im WC mit Luftgewehr - geht das?

    "Bighead" schrieb:


    Du brauchst erstmal ein gewehr was auch an die 7,5j kommt und vorallem dann noch präzise ist. Als sichere Methode würde ich das nicht einordnen.


    Die meisten qualitativ hochwertigen Luftgewehre liegen nahe 7,5 Joule. Und die sind dann auch meist sehr präzise, ich denke du unterschätzt das, das ist kein Spielkram. Klar, nicht grad die billigste China Plempe kaufen, dann klappts auch im WC recht sicher ;)
    Life is good

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MaineCat ()

  • Jagd im WC mit Luftgewehr - geht das?

    Zu den letzten 3 Posts von Friese ist nicht viel hinzuzufügen...

    Ein Mann der sich mit LGs auskennt.... :)
    *Never hesitate...!*

    Es gibt immer was zu tun.. Und wenn mal
    nichts mehr zu tun ist hat man davor bereits so
    viel getan, dass es gut tut nichts zu tun..
    (Von mir - die andern fandens witzig. :lol: )
  • Jagd im WC mit Luftgewehr - geht das?

    "shamanironheart" schrieb:

    Zu den letzten 3 Posts von Friese ist nicht viel hinzuzufügen...



    Das lag mir auch auf der Zunge :D

    Bei der Pflege gehen die Meinungen aber auseinander. Klar, pflegen im Allgemeinen sollte man jede Waffe, aber bei LGs halte ich eine Laufreinigung für unnötig, da setzt sich kaum was ab. Solange man keine Treffpunktverlagerung hat würde ich da gar nix im Lauf reinigen.
    Life is good