Shooter - Eine neue Uhr von KHS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Shooter - Eine neue Uhr von KHS

      Hier wird die Quarzuhr vorgestellt und scheint ab jetzt auch vorbestellbar zu sein:

      khs.net/index.php?list=SHOOTER

      Möglicherweise ist sie für den ein oder anderen interessant, der eine eher taktisch orientierte Outdoor-Uhr sucht!
      Bisher scheint mir das eine der günstigsten Uhren zu sein, die mit der H3 Beleuchtung daher kommen. Für manche ist das eventuell DAS Kaufargument ;)

      Die Shooter scheint nahezu mit jedem Band erhältlich zu sein, das KHS anbieten kann. Ich persönlich mag ja die Nato-Bänder sehr, was meiner Meinung nach auch ein "muss" bei einer solchen Uhr darstellt!
      Selbst da, könnte man zwischen schwarz, oliv und tan wählen. Da ich auf oliv stehe, müsste ich da nicht übermäßig lange überlegen.

      Was mir persönlich nicht wirklich gefallen mag, ist die Tatsache, dass die Uhr wohl ein Kunststoff-Glas haben wird. Das mag zwar annähernd unkaputtbar sein, ist aber sicher nicht unzerkratzbar.

      Ich bin sehr gespannt, was man über diese Uhr hören wird. Wenn man die bisherigen Angebote der H3 Uhren mit der Shooter vergleicht, drängt sich ja fast schon der Verdacht auf, dass die Tritium Beleuchtung 90 % vom Preis/Wert der Uhr ausmachen muss. Sollte man es bei KHS allerdings geschafft haben, aktive Beleuchtung mit vergleichbar wertiger und haltbarer Uhr zu kombinieren, und das bei dem Preis, haben die einen heißen Kandidaten am Start!
      "Ein Teil der heutigen Menschen sind entartete, überzüchtete, naturentfremdete, egoistische Supermarktraubtiere" (Werner Freund †)

      Hier, mein kleiner YT-Kanal. Ich freue mich über jeden Besuch!
    • Shooter - Eine neue Uhr von KHS

      Das erste Exemplar wird zu mir kommen, da ich den Namensfindungswettbewerb von KHS zur SHOOTER gewonnen habe.
      Ich freue mich schon auf das gute Stück und werde zeitnah berichten.
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Shooter - Eine neue Uhr von KHS

      Die Uhr sieht wirklich gut aus :D .
      Und für den Preis ist sie mit Sicherheit auch eine Alternative.
      H3 find ich sowieso geil :oops: .
      Ich stehe aber mehr auf das Diverarmband, da dieses nicht so brüchig im Meerwasser (oder Schweiß) wird, wie Leder oder Textil.
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Shooter - Eine neue Uhr von KHS

      Die Uhr wird es ja auch mit Diverband, in mehrerern Farben, geben. ;)

      Deine Vorbehalte gegen Leder verstehe ich. Aber was soll an dem Nato-Band "brüchig" werden. Das ist zwar gewoben, aber nicht aus natürlichen Fasern, sondern aus Cordura.
      "Ein Teil der heutigen Menschen sind entartete, überzüchtete, naturentfremdete, egoistische Supermarktraubtiere" (Werner Freund †)

      Hier, mein kleiner YT-Kanal. Ich freue mich über jeden Besuch!
    • Shooter - Eine neue Uhr von KHS

      H3 steht für Tritium:

      de.wikipedia.org/wiki/Tritium

      Uhren mit dieser aktiven Beleuchtung sind bei schlechten Lichtverhältnissen (angeblich) sehr gut ablesbar. Es ist nicht nötig Leuchtmassen mit Licht aufzuladen, die dann nachleuchten und es ist nicht nötig, die Beleuchtung durch einen Handgriff an der Uhr zu aktivieren!

      Winzige gasgefüllte Röhrchen, werden an Zeigern und Indizes angebracht und geben dauernd Licht ab, ähnlich einer Leuchtstoffröhre, nur angeregt durch das Tritium!
      "Ein Teil der heutigen Menschen sind entartete, überzüchtete, naturentfremdete, egoistische Supermarktraubtiere" (Werner Freund †)

      Hier, mein kleiner YT-Kanal. Ich freue mich über jeden Besuch!
    • Shooter - Eine neue Uhr von KHS

      Hallo zusammen,

      ist wirklich eine nette Uhr, sieht klasse aus und kann sicher alles was man sich wünscht. Euren Beiträgen entnehme ich, dass ihr die Uhr für günstig bzw. preiswert haltet.
      Offensichtlich habe ich hierbei keine Ahnung, was so eine Uhr wert ist, doch ich finde den aufgerufenen Preis ziemlich stark.

      Oder gehts da nur mir so?
      Allzeit bereit.
    • Shooter - Eine neue Uhr von KHS

      "Wolfscout" schrieb:

      Hallo zusammen,

      ist wirklich eine nette Uhr, sieht klasse aus und kann sicher alles was man sich wünscht. Euren Beiträgen entnehme ich, dass ihr die Uhr für günstig bzw. preiswert haltet.
      Offensichtlich habe ich hierbei keine Ahnung, was so eine Uhr wert ist, doch ich finde den aufgerufenen Preis ziemlich stark.

      Oder gehts da nur mir so?



      Naja,also die Modelle scheinen alle unter 200 € zu liegen...zur Verarbeitungsqualität kann ich zumindest nix sagen da ich noch keine in der Hand gehabt hatte :)
      Ich habe mir die Firma mal angeschaut ( Kannte die vorher nicht )Scheint ein deutsches Unternehmen zu sein,hier aus dem Kreis NRW.
      Ob die Teile komplett hier gefertigt werden ist jetzt die Frage,falls ja ist es aber ne coole Sache.
      Ich selber trage seit bestimmt 15 Jahren gar keine Uhr mehr.So ein Teil am Handgelenk nervt mich nur unnötig,ich kann mich auch so wunderbar zeitlich orientieren :mrgreen:
      Eine uhr die mich von der Vrearbeitung her fasziniert wäre zum Beispiel so eine SINN U2S die Sinclari vor ner Weile mal im Marktplatz reingestellt hat :D Würde so eine Uhr gerne einfach mal 1 Jahr lang auf Ihre tatsächliche Robustheit testen,nur allein dafür ist mir der Preis leider zu hoch :mrgreen:
    • Shooter - Eine neue Uhr von KHS

      Aye nature,

      ich habe sie zwei Jahre auf Robustheit getestet.
      Diese Uhr ist ihren Preis wert.
      Z.B. ein kleiner Unterschied zur vorgestellten KHS.
      KHS gibt eine "Betriebstemperatur" von 0° - +50° an.
      Im Outdoor ist man im Winter mal schnell bei ca. -10° oder noch mehr.
      Da scheint die "Shooter" schnell am Ende, also eine "Schönwetteruhr".
      Die Sinn U2S hat eine garantierte Einsatzbreite von -45° - +80°.
      So etwas zu garantieren läuft ins Geld.
      Oder die Krone. Sie wird (Stichproben) bei der Herstellung
      100000 mal gezogen und wieder gedrückt. Sie muß bei 100000 genau so sauber funktonieren wie zu Anfang.
      U-Boot-Stahl ist teuer, eine Dichtheit von 2000 m ebenfalls.
      Usw.usw.
      By the way:
      Werde sie nochmals hochnehmen und den Preis etwas reduzieren.
      Vielleicht wird sie ja dann für einen Forumsfreund erschwinglicher. :D

      Wie spät haben wir eigentlich :?: :mrgreen:
      Ich traue keiner Uhr-ihre Zeiger haben nicht die gleiche Länge. (Peter Sellers)
      Wir säen nicht und ernten doch. (Joe Dalton)
      Freedom is just annother word for nothing left to loose. (Janice Joplin)
    • Shooter - Eine neue Uhr von KHS

      Aye,

      acht Stunden Forstarbeit mit der Kettensäge - keine Probleme.
      Mehrere Ster Holz spalten - keine Probleme.
      Als ich die U2S gerade mal einen Monat hatte, kam ich bei einem Waldrundgang mit Hund, in einen richtigen Gewitter-Regen.
      Ich stürzte über eine Baumwurzel, fiel der Länge nach schwer hin, mit ausgestrecktem linken Arm.
      Die Uhr war vor Tannennadeln, Schlamm, Blätter, nicht mehr zu sehen. Ich säuberte sie notdürftig in einer Pfütze. Zu Hause
      Reinigung unter fließendem Wasser.
      Trocknen mit dem Föhn - keine Probleme. Die Uhr lief 1A.
      Gehäuse, Glas - kein einziger Kratzer. :idea:
      Wie schon mal erwähnt:
      Arved Fuchs trug diese Uhr bei seinen Polexpeditionen über der Kleidung. Macht sie alles mit.

      Gruß aus der Toskana Deutschlands! :D
      Ich traue keiner Uhr-ihre Zeiger haben nicht die gleiche Länge. (Peter Sellers)
      Wir säen nicht und ernten doch. (Joe Dalton)
      Freedom is just annother word for nothing left to loose. (Janice Joplin)
    • Shooter - Eine neue Uhr von KHS

      @Sinclair,das hört sich wirklich klasse an ! Ich kriege meistens alles kaputt und gehe halt gerne robust mit Sachen um.Daher mag ich Dinge die gut und solide gefertigt sind,sowas findet man heutzutage ja leider immer weniger...
      Aber Deine Uhr scheint echt ein kleiner Panzer zu sein :)
      Dank Dir auf jeden Fall für die ganzen Infos.Ich ziehe mich nun zurück da ich den KHS Thread nicht mit OT zumüllen möchte,sorry schonmal dafür :oops: ;)
    • Shooter - Eine neue Uhr von KHS

      Vielleicht solltet ihr für die Sinn U2 ein eigenes Thema eröffnen?!
      Unfassbar, dass JEGLICHES Thema offenbar off topic abdriftet, sobald mehr als 5 Antworten drin stehen!

      @Sinclair,

      da ich weiss, dass du ein alter Hase (auch was die Uhren betrifft) bist, wundert mich deine Aussage bezüglich der Temperaturbereiche.

      Die genannten Werte geben die Grenzen an, innerhalb derer das Quarzwerk ohne signifikante Abweichungen ganz normal funktionieren soll. Bei über- oder unterschreiten der Temperatur, wird die Uhr kaum sofort krepieren! Da die Uhr ja normalerweise am Arm und meistens unter der Kleidung getragen wird, wird sie selten kälter bekommen. Wir reden mal bewusst nicht von Tauchgängen im Eismeer und HALO/HAHO-Sprüngen, bei denen die Uhr über dem Anzug getragen wird.

      Für solche Jobs, nutzt keiner eine Wannabe Militäruhr!
      "Ein Teil der heutigen Menschen sind entartete, überzüchtete, naturentfremdete, egoistische Supermarktraubtiere" (Werner Freund †)

      Hier, mein kleiner YT-Kanal. Ich freue mich über jeden Besuch!
    • Shooter - Eine neue Uhr von KHS

      Endlich mal Atommüll zum Sonderpreis :lol:

      Die Uhr sieht gut aus, ist denk ich mal genauso robust wie die teureren Brüder und hat endlich mal einen Preis bei dem meine Frau mir nicht gleich den Vogel zeigt :mrgreen:

      Wenn der erste Uhrenspezialist hier seinen Testbericht rein stellt und dieser gut ausfällt werde ich mir die bestimmt holen.
      Danke für den Tipp.
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.