Der Schlauch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der Schlauch

      Verstehe ich das richtig - Du hast also Dein Kochsystem mit allem drum und dran in einen selbstgemachten schlauchartigen Sack gepackt, richtig?!

      Befestigst Du das dann außen an Deinem kleinen Assault Pack?

      Ich hab da mehrere solcher Taschen zur Auswahl und praktiziere das vor allem mit Tarp+Bivi u.ä. (Taschen z.B. die billig bei eBay zu schießenden PLCE Außentaschen...)
    • Der Schlauch

      Bin ja so ein riesen Kifaru Fan und wandere ständig auf deren Seite rum, um dann endlich mal was aus USA zu bestellen... weil, das sieht dann so aus:
      flickr.com/photos/drjekellsmad…72157624361107697/?page=2

      (aber psst... will da selbst was nachbauen - weil die Kifaru Sachen echt genialst sind, und auch günstig, aber eben in USA nur erhältlich...)

      Wen's interessiert - schaut Euch mal die "PODs" an - das ist eine Tasche, die ich so noch nie irgendwo gesehen habe, geniale Idee und stinkeinfach herzustellen - quasi eine Seitentasche rechteckig, die aber nicht per Zipper zu öffnen ist, sondern seitlich wie ein Sack mit Seilzug und Tanka... und dann so befestigt ist, dass man den Kompressionsgurt des Rucksacks öffnet und an den Inhalt kommt, die Tasche aber noch dran bleibt - also wirklich eine eierlegende Wollmilchsau)
    • Der Schlauch

      "chinaerik" schrieb:

      Bin ja so ein riesen Kifaru Fan und wandere ständig auf deren Seite rum, um dann endlich mal was aus USA zu bestellen... weil, das sieht dann so aus:
      flickr.com/photos/drjekellsmad…72157624361107697/?page=2

      (aber psst... will da selbst was nachbauen - weil die Kifaru Sachen echt genialst sind, und auch günstig, aber eben in USA nur erhältlich...)

      Wen's interessiert - schaut Euch mal die "PODs" an - das ist eine Tasche, die ich so noch nie irgendwo gesehen habe, geniale Idee und stinkeinfach herzustellen - quasi eine Seitentasche rechteckig, die aber nicht per Zipper zu öffnen ist, sondern seitlich wie ein Sack mit Seilzug und Tanka... und dann so befestigt ist, dass man den Kompressionsgurt des Rucksacks öffnet und an den Inhalt kommt, die Tasche aber noch dran bleibt - also wirklich eine eierlegende Wollmilchsau)


      Sind ja richtig geniale Teile dabei!!!
      Gruß Benny



      Wenn die Zeiten unruhig sind,

      werden die Klingen länger.