Sanitätstasche

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sanitätstasche

      Hallo, ich suche eine Sanitätstasche.
      Und zwar nicht irgendeine, sondern eine taktische (also in oliv oder tarn und so voll rambomäßig ;) )

      Am liebsten wäre mir die Tasche von der "SanAusstgFespähTrp", aber mir kommt es vor allem auf Folgendes an:
      - passt in den Munro und unter den Kopf vom Atlas
      - Kein IFAK, sondern Sortiermöglichkeit für eine erweiterte Reiseapotheke (Trauma, Airway [minimalistisch], Wehwechen-Sortiment, Ampullarium [minimalistisch], Platz für Medikamente in Apotheken-Verpackung)

      Um die Füllung kümmere ich mich, wenn Ihr aber zufällig für wenig Geld (Notfall-)medizinischen Krimskrams loswerden wollt, guck ich mir das gern mal an ;)
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Sanitätstasche

      Moin.

      Ich verwende das Small Meidc Pack von Tasmanian Tiger als erweiterte Notfall-Ausrüstung im Auto (Diagnostik/Airway/Trauma/Medis). Macht sich durch die Molle-Schlaufen auch sehr gut am Rucksack. Kostet um die 40 Ocken bei ebay.

      MfG Chevy
      Wenn dir das Leben in den Arsch tritt, nutze den Schwung um weiter voran zu kommen!

      Disce pati non querens.
    • Sanitätstasche

      Jo, die hab ich auch drin.
      Maske ist mir aber doch irgendwie lieber.
      Kommt jetzt noch ein Guedel- und ein Wendltubus rein.
      Ist dann zwar nur für Standard Erwachsene, aber besser als gar nichts.
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Sanitätstasche

      Bleib beim Wendl, ist sicherer und einfacher als der Guedel und rein vom Platzangebot kannste dann auch 2 Größen mitnehmen. Fürs EH-Airway-Management vollkommen ausreichend.

      MfG Chevy
      Wenn dir das Leben in den Arsch tritt, nutze den Schwung um weiter voran zu kommen!

      Disce pati non querens.
    • Sanitätstasche

      Wenn du noch keine passende Tasche gefunden hast, kannst du vielleicht versuchen dir eine Tasche nach deinen Wünschen selber zunähen. Spart Kosten und du hast dann eine ganz auf dich zugeschnittene Tasche.
      LG blacksheep
      Verstehe jeden Rückschlag als Chance den bisherigen Fortschritt zu sehen!
      (Zitat von mir selbst)
    • Sanitätstasche

      Am besten finde ich noch immer die selbst zusammengestellten First-Aid Kits. Allerdings sind die Ansprüche auch immer verschieden und so ein Kit sollte auch auf die Tour abgestimmt werden. Da ich aus dem med. Bereich komme, gehört z.Bsp. Nahtmaterial, Lidocain, Gewebekleber u.v.a. bei mir dazu und hat sich bewährt. Zu diesem Bereich kann ich also gerne Hilfestellung geben und Bezugsquellen nennen.
    • Sanitätstasche

      Auf Grund diverser PMs hier ein paar Infos zum Gewebekleber:

      Dermabond® mini Gewebekleber
      Dermabond ist ein bewährter Gewebekleber aus 2-Octyl-Cyanoacrylat, der einen unkomplizierten und sicheren Wundverschluss ermöglicht. Durch seine einzigartige chemische Zusammensetzung und die Konstruktion des Applikators hat Dermabond mini Gewebekleber folgende positive Eigenschaften:

      - sicherer, schneller und angenehmer Wundverschluss zum Wundverschluss oberflächlicher Hautschnitte und -risse bis zu einer Länge von 3 – 5cm
      - vom ersten Tag an sicher adaptierte Wundränder
      - einfaches und genaues Auftragen des Klebers auf die Wundränder möglich
      - 45 - 90 Sekunden bis Aushärtung
      - 2,5 Minuten bis zur vollen mechanischen Belastbarkeit
      - mikrobielle Barriere
      - keine gekühlte Lagerung erforderlich
      - minimale Vorbereitungszeit
      - keine Notwendigkeit der Lokalanästhesie
      - Wundrand-Korrekturen innerhalb der ersten Sekunden nach Abwischen des Films möglich
      - resistent gegen kurzzeitige Feuchtigkeit
      - hohe Festigkeit des Gewebeklebers

      Allerdings kostet 1 Packung mit 12 Ampullen à 0,25 ml ca. 130 Euro im Versandhandel. Wer so etwas in seinem First Aid Kit haben möchte sollte sich die Packung mit anderen Bushcraftern teilen.

      Weitere Fragen beantworte ich gerne.

      LG