Fit ohne Geräte, Wie haltet ihr Euch fit?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fit ohne Geräte, Wie haltet ihr Euch fit?

    Hallo zusammen,
    Was macht ihr für Übungen etc. um Euch fit zu halten?
    In dem Zusammenhang: Ich habe seit ca. einem Jahr sehr gute Erfahrungen mit dem Buch „Fit ohne Geräte“ von Mark Lauren gemacht.
    VG Orome
    Das Tragische an jeder Erfahrung ist, daß man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte.
    Friedrich Wilhelm Nietzsche

    Wer mit der Herde geht kann nur den Ärschen folgen!
    (Der Autor ist mir unbekannt)
  • Fit ohne Geräte, Wie haltet ihr Euch fit?

    So ganz ohne Geräte bin ich auch nicht unterwegs.
    Ich nutze Langhantel und Kurzhanteln aber meistens mache ich nur BWEs oder ich bin in meinem Outdoorfitnessstudio unterwegs und Hebe Felsen und Baumstämme.
    Zum Fit halten mache ich alles mögliche, am liebsten sehr lange Bergläufe.
    Hieß früher AJ im Forum.


    - Die Wüste ruft -
  • Fit ohne Geräte, Wie haltet ihr Euch fit?

    Das Buch ist schon ziemlich gut, das nutze ich auch seit einigen Monaten. Fitness-studios sind nicht so meine Welt, und die Übungen aus dem Buch kann man wirklich überall machen. Sonst bin ich jeden 2. Tag ca 12 km laufen gewesen, mittlerweile habe ich es runtergeschraubt auf eine 6 km strecke , garniert mit einigen Übungen aus dem Buch. Klimmzüge am Baum, umgekehrtes bankdrücken an einer Schranke, dips an einem Baumstumpf... ist deutlich abwechselungsreicher als "nur" joggen...
    Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
  • Fit ohne Geräte, Wie haltet ihr Euch fit?

    Hi auch,

    öhm ich keine *g* im speziellen, ich lebe, räume den Wald auf ;O schleppe Holz, baue Wege, wühl im Garten, sowas...weiß nicht zum einen komm ich noch nicht mal zum... also ich hab keine Zeit für Übungen, und find es auch anstrengend immer mich zu motivieren...also im Optimalfall ist für mich eine Vielfalt von verschiedenen Bewegungsabläufen, und Anstrengungen, am liebsten mindestens einmal am Tag richtig auspowern in meinen Alltag integriert. Funzt ganz gut. Also ich will ja nicht Runden um den Kailash drehen :O obwohl...*überlegt* Geräte, gear ist bei mir wohl eher kleingeschrieben :mrgreen: ich hab ne Axt, ne Grabegabel, und ne Häkelnadel, Stärke 0,7 und die am nächsten We herkommen finden vielleicht raus was es damit auf sich hat, es hilft :P
    LG Mora
    Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
  • Fit ohne Geräte, Wie haltet ihr Euch fit?

    Liegestützen, Situps und Klimmzüge.
    Ansonsten ein bisschen Herz-Kreislauf. Also Joggen und Schwimmen (und Wandern? ).

    Für mehr fehlt mir momentan leider die Zeit.
    Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
  • Fit ohne Geräte, Wie haltet ihr Euch fit?

    was ich noch empfehlen kann ist das app zum buch - you are your own gym ... gabs vor einem halben jahr nur auf englisch aber hat den vorteil, das es fertige trainingsprogramme enthält und die übungen als videos gezeigt werden. da gehts dann gleich noch leichter den inneren schweinehund zu besiegen ... dazu gibts bei mir auch noch laufen und mountainbiken.
    Freunde kommen und gehen - Feinde sammeln sich an ;)
  • Fit ohne Geräte, Wie haltet ihr Euch fit?

    "Affenjunge" schrieb:



    Das sind aber keine sauberen Klimmzüge.

    Langsam, richtig und ohne Schwung aus der Bewegung mitzunehmen ist es aber langweilig! :P :D :D
    Und schwer noch dazu...
    Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.