Bushcraft in Köln und Umgebung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bushcraft in Köln und Umgebung

    Da sich in letzter Zeit immer mehr Rheinländer hier anmelden, dachte ich ein eigener Thread kann nicht schaden. ;)

    Wo geht ihr Bushcraften, welche Orte könnt ihr empfehlen, in welchen Läden kauft ihr euern Kram?

    Ich bin oft bei Langel an der Rheinfähre (über Worringen), oder im Wald bei uns vor der Tür.

    Meine üblichen Anlaufstellen für Ausrüstung sind der Globetrotter in Köln und Siegert in Rommerskirchen. Wobei ich beide nicht wirklich empfehlen kann. McTrek in Kerpen hat mich auch nicht überzeugt. Also wenn wer nen guten Outdoorladen kennt, immer raus damit!
    "Dumm ist der, der dummes tut."
    Mama von Forrest Gump
  • Bushcraft in Köln und Umgebung

    Hallo,
    bin ja auch aus der Ecke ,bzw.ich bin mitten in der Eifel.
    Die Utensilien die Du hier zum Bushcraften ,Wandern oder anderen Outdoortätigkeiten brauchst kriegst Du überall.
    Einfach vergleichen und testen.
    Würde zuerst mal mit der Kleidung anfangen,die für den jeweiligen Bedarf funktionell und passend sein muß.
    Umhängetasche oder Rucksack,natürlich ein Messer :) ,Messer......kein Schwert.
    Damit kommst Du fürs erste schon klar.
    Und wenn mal nen Tag frei hast kommst zu mir auf einen Kaffee und ich zeig Dir wie man sich in der Rureifel und dem Nationalpark Eifel einen Tag vergnügen kann.
    Glaube zwar nicht das Du direkt Lagerfeuer machen kannst,aber Natur bekommst hier in Hülle und Fülle.
    Für den Anfang wär das schon was.
    Gruß aus dem Nationalpark Eifel von Hermann
    In der Natur gibt es keine Widersprüche....
  • Bushcraft in Köln und Umgebung

    Hallo Tiga,
    Sorry.....dachte könnte Dir von Anfänger zu Anfänger paar Tips hier in meiner Region geben. ;)
    Wußte ja nicht das Du schon Erfahrung hast.
    Gruß aus dem Nationalpark Eifel von Hermann
    In der Natur gibt es keine Widersprüche....
  • Bushcraft in Köln und Umgebung

    Hallo,

    Ich bin zwar keine "rheinische Frohnatur", sondern eher ein "siegerländer Knatschkopp", aber immerhin in weniger als 45min. in Köln.

    Bei einem Treffen öder so würde ich mich anschließen. ;)
    Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
  • Bushcraft in Köln und Umgebung

    Finde es sehr gut das du hier einen extra Thread für uns Rheinländer machst, ich bin sehr neu,also ein Anfänger im Bushcraft, bin aus Köln und in direkter Nähe wüsste ich keinen Ort zum Bushcraften??
    Wer kann mir was empfehlen?
    Ausrüstung habe ich schon einige Sachen, was ich gebrauchen kann sind Hosen , am besten olive Moleskinhosen oder habt ihr Empfehlungen?
    Gruß an Alle
    Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
  • Bushcraft in Köln und Umgebung

    Hey Sprosse, genau die BW Hosen sind meine absoluten Favoriten,jedoch finde ich in meiner Größe (60) leider kaum was .


    Dann suchst du falsch!
    Für alle die aus Köln kommen:

    truman.de/


    Ist auf der Widdersdorferstrasse in Köln.
    Die haben einen relativ großen Laden und einen online shop in welchem es unter anderem BW Hosen in allen Übergrössen gibt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von rolfre ()

  • Bushcraft in Köln und Umgebung

    @ Hermann: Nichts für ungut! Dachte nur ich hätte mich da irgendwie falsch ausgedrückt ;) Das Angebot mit der Eifel nehme ich aber bestimmt gerne mal an.

    @ My_Day_X_KÖLN: Guck mal bei Truman in Ehrenfeld, die haben auch große Größen vorrätig: Ladenverkauf Truman
    Der BlackFoot ist eher mit Globetrotter oder McTrek vergleichbar. BW Hosen führen die imho nicht, da gehts mehr um JackWolfskin und Konsorten.

    @ all: Wir können uns ja vielleicht mal hier treffen (nicht das Lokal, nur als Treffpunkt) und bei nem Lagerfeuer Weisheiten austauschen. :mrgreen:

    *edit* Ups, glatt rolfres Beitrag überlesen... Also wie gesagt: Truman gut! ;)
    "Dumm ist der, der dummes tut."
    Mama von Forrest Gump

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tiga ()