Outet euch: YPS-Abenteuer-Serien

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Outet euch: YPS-Abenteuer-Serien

      Ich!

      Natürlich hatte ich das "YPS Abenteuer Zelt". Im Prinzip nur eine große blaue Mülltüte, die einfach an beiden kurzen Seiten offen war! ;)

      Wie in der Anleitung beschrieben, habe ich das "Zelt" im Garten zwischen zwei Bäumen aufgebaut. Mit einer Firstleine und 4 Steinbrocken für die Ecken.
      Ich hatte mich damals natürlich nicht getraut drin zu pennen und bin immer wieder kleinlaut ins Haus geschlichen, wenns dunkel wurde. :mrgreen:

      Aber um tagsüber drin rumzulungern und das YPS Heft zu lesen, wars genial. Wenns dann mal leicht geregnet hat, kam man sich mit 9 Jahren vor, wie ein ganz harter Abenteurer. (Der anschließend zu Oma in die Küche geflitzt ist um sich sein Nutella-Brötchen abzuholen.........)

      Mit YPS, einem Kettcar und Big Jim, bin ich groß geworden ;)
      "Ein Teil der heutigen Menschen sind entartete, überzüchtete, naturentfremdete, egoistische Supermarktraubtiere" (Werner Freund †)

      Hier, mein kleiner YT-Kanal. Ich freue mich über jeden Besuch!
    • Outet euch: YPS-Abenteuer-Serien

      Genau das ging mir auch eben durch den Kopf als ich den Startthread gelesen habe.
      Das Zelt hatte ich natürlich auch. Drin gepennt habe ich nie aber tagsüber drin rumgelegen.

      ...als ich vorgestern mein neues DD-Tarp zum ersten mal Testweise im Garten aufgebaut habe war´s übrigens wieder da, das Yps-Garten-Abenteuer-feeling ;)
    • Outet euch: YPS-Abenteuer-Serien

      Du meinst die UrZEIT-Krebse............

      Es geht aber eher um die Outdoor-Gimmicks, wie das Abenteuer Zelt oder die Überlebens-Box (Mit Angelschnur, Traubenzucker und Signalspiegel), oder den wasserdichten Brustbeutel......;)
      "Ein Teil der heutigen Menschen sind entartete, überzüchtete, naturentfremdete, egoistische Supermarktraubtiere" (Werner Freund †)

      Hier, mein kleiner YT-Kanal. Ich freue mich über jeden Besuch!
    • Outet euch: YPS-Abenteuer-Serien

      Ich hab die YPS Hefte geliebt! waren immer tolle Gimmicks drin aber damals hat mich Bushcraft noch nich wirklich interessiert war wohl doch noch zu klein... (Glaub ich war damals so 6 - 7 Jahre alt)
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Outet euch: YPS-Abenteuer-Serien

      Ja die YPS-Hefte,

      im Sommer, wenn wir Sonntgs mit Familie und deren Qulicke ins Freibd sind hat Einer davon (war damals Leiter eines Suppermarktes) immer noch schnell die neuen Hefte geholt und mitgebracht.
      So waren wir Kinder auch in der Zeit außerhalb des Wasser´s beschäftigt.
      Ja, kann mich auch noch an das Zelt erinnern - habe allerdings in Erinnerung, daß der Plastikschlauch nicht so gute Mülltütenqualität war, sondern eher so Raschelplastik?
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.