5 zur Auswahl........

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 5 zur Auswahl........

      Moin Mitglieder,

      Vor geraumer Zeit hatte ich nach einem günstigen Fixed gesucht. Nun bin ich aber von "günstig" weg und suche was Robustes. Preis bis 300 Euro. Habe mir diverse Messer angesehen die für mich in Frage komme :

      Pohl Force November One Outdoor
      Pohl Force Kilo One
      Lionsteel M3
      Fox Pro Hunter
      Steffen Müller Badlander Scandi

      Nun meine Frage an Euch, wenn Ihr eines dieser Messer nehmen müsstet, welches wäre das und warum?

      Ich hoffe Eure Antworten werden mir bei einer Entscheidung helfen.
    • 5 zur Auswahl........

      Eindeutig PF November! Warum? Steht im Passaround!

      Das Teil kannst Du ordentlich beanspruchen, bei allen möglichen und unmöglichen Arbeiten und es trotzdem noch an Deine Enkel vererben!
      Frieden, Freiheit, Abenteuer!
    • 5 zur Auswahl........

      Also ich habe mir jetzt auch letztens mal das Badlander Scandi angeschaut und finde es allein schon deswegen cool, weil der chef in seinem keller nen kleinen härteofen hat und messer aus alten blattfedern schmiedet :D da ich aus der metallindustrie komme, musste ich schon sehr schmunzeln und habe mich dazu entschlossen mir anfang nächsten jahres dort ein messer zu bestellen! allein schon um ihn in seinem bestreben zu unterstützen...zudem sieht es in Phagomiers video sehr sehr cool und funktionell aus :) wenn du kleine patschehändchen hast dann schau dir das november one nochmal genauer an :mrgreen:
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • AW: 5 zur Auswahl........

      "dk74" schrieb:

      Eindeutig PF November! Warum? Steht im Passaround!

      Das Teil kannst Du ordentlich beanspruchen, bei allen möglichen und unmöglichen Arbeiten und es trotzdem noch an Deine Enkel vererben!

      Danke, genau deswegen habe ich es in die engere Wahl genommen. Also hat Ronny schuld :grin:
    • AW: 5 zur Auswahl........

      "Robin_Dutt" schrieb:

      Also ich habe mir jetzt auch letztens mal das Badlander Scandi angeschaut und finde es allein schon deswegen cool, weil der chef in seinem keller nen kleinen härteofen hat und messer aus alten blattfedern schmiedet :D da ich aus der metallindustrie komme, musste ich schon sehr schmunzeln und habe mich dazu entschlossen mir anfang nächsten jahres dort ein messer zu bestellen! allein schon um ihn in seinem bestreben zu unterstützen...zudem sieht es in Phagomiers video sehr sehr cool und funktionell aus :) wenn du kleine patschehändchen hast dann schau dir das november one nochmal genauer an :mrgreen:


      Ja, Steffen versteht sein Handwerk. Könnte, zumindest Online schon so einige seiner Arbeiten betrachten. Zum November, ich habe Handschuhe Größe 10-11. Zu groß fürs November?
    • 5 zur Auswahl........

      mit nummerierten größenangaben kenne ich mich leider nicht aus aber für meine XL-XXL Hände wäre es mehr eine art Backupmesser weswegen ich mir derzeit bei TRC Knifes das TR-13 anfertigen lasse..mal schaun obs gut wird^^...du kannst auch ganz geschickt an die sache rangehen und es einfach mal bestellen (bei ASMC.de z.B.) und wenn es nicht so toll ist innerhalb von 30tagen zurückschicken :twisted:
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • AW: 5 zur Auswahl........

      "Robin_Dutt" schrieb:

      du kannst auch ganz geschickt an die sache rangehen und es einfach mal bestellen (bei ASMC.de z.B.) und wenn es nicht so toll ist innerhalb von 30tagen zurückschicken :twisted:


      Na, dann werde ich das mal in Erwägung ziehen ;)
    • 5 zur Auswahl........

      "Mak8903" schrieb:



      ... Steffen Müller Badlander Scandi ...



      Du meinst Steffen Meyer? :?:

      meyers-messer.de/impressum/


      Die Messer, die Du in die engere Kaufwahl einbezogen hast,kann ich alle nicht bewerten, weil ich sie nur aus dem Internet kenne. :( Optisch gefallen Sie mir alle sehr, aber das Badlander nen Tick besser. :mrgreen:
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • 5 zur Auswahl........

      Ich mach mich sicher ein wenig unbeliebt wenn ich noch ein weiteres Messer in den Ring schmeiße: Heiko Häß Vildmark. Hab es zwar nicht selber aber schon selber ein Messer aus 1.2510 gebaut und der Stahl ist Wahnsinn. Außerdem hat mich dir Vorstellung von Phagomir genauso überzeugt wie diverse andere Reviews.

      Tut mir Leid,
      Günther
    • AW: 5 zur Auswahl........

      "Eichi" schrieb:

      Ich mach mich sicher ein wenig unbeliebt wenn ich noch ein weiteres Messer in den Ring schmeiße: Heiko Häß Vildmark. Hab es zwar nicht selber aber schon selber ein Messer aus 1.2510 gebaut und der Stahl ist Wahnsinn. Außerdem hat mich dir Vorstellung von Phagomir genauso überzeugt wie diverse andere Reviews.

      Tut mir Leid,
      Günther


      Hmm, da hast Du aber auch nen guten Vorschlag gemacht....... Das muss ich mir dann wohl auch nochmal genauer ansehen.
    • AW: 5 zur Auswahl........

      "Robin_Dutt" schrieb:

      wow das scheint ein geiles messer zu sein! besonders mit der outdoorscheide :) da hat man stehts alles parat...den herrn haeß merk ich mir ;)


      Stimme ich voll zu, einzig die Lederscheide gefällt mir nicht. Irgendwie mag ich nur Kydex. Aber die kann ich auch allein anfertigen.