Cudeman MT-1

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Cudeman MT-1

      Hi Freunde,
      besitzt einer von Euch das Cudeman MT-1 oder hat Erfahrungen was dieses Messer angeht?
      Mir gefällt vorallem die Klingenform.
      Über das MT-5 konnte ich hier ja schon einiges lesen und erfahren, aber leider nichts über das MT-1 (oder ich hab es nicht gefunden :oops: )
    • Cudeman MT-1

      Hallo sus scrofa,

      ich habe seit einiger Zeit das MT-1 und finde es sehr gut.
      Habe es mir auch wegen der Klingenform geholt da ich sehr an meinem Bajonett vom AK-47 hänge, dieses aber als Teil eine Kriegswaffe nicht führen darf.

      Wenn Du ein wahnsinnig stabiles Messer zum aufhebeln von Türen, Batoning, Hackarbeiten und weitere Materialbeanspruchende arbeiten suchst ist das MT-1 genau das richtige Messer. Wenn Du jedoch öfter schnitzt oder feine Arbeiten machst suche dir lieber ein anderes, dafür ist das MT-1 nur bedingt geeignet.

      Aus diesem Grund habe ich meistens 2 Messer am Start, das MT-1 für´s grobe und weil ich es sehr geil finde :mrgreen: und ein Mora für die feineren Arbeiten.
      Bilder
    • Cudeman MT-1

      Danke für Deine Antwort.
      Ich würde es als "Arbeitspferd" nehmen für alle Arbeiten für die mir das ein oder andere Messer in meinem Bestand einfach zu schade ist.
    • Cudeman MT-1

      Den spanischen Verkäufer hab ich schon einige Tage "unter Beobachtung" ;) :mrgreen:
      Ich bin aber nicht gerade der Schnellentschlossene und bei mir dauert es immer erst ein bischen bis mich zum Kauf entscheide :oops:
    • Cudeman MT-1

      Und wenn Du Sven von Messerdepot fragst was es bei ihm kosten würde (ich bin sicher er kann auch das MT-1 besorgen nachdem er das MT-5 im Shop hat) dann hast Du nicht nur einen deutschen Händler sondern auch einen tollen Service (nein ich hab nichts davon aber ich hab schon bei Sven gekauft und er unterstützt uns hier mit Sonderkonditionen also sollten wir ihn auch unterstützen).

      Grüße,
      Günther
    • Cudeman MT-1

      "Eichi" schrieb:

      Und wenn Du Sven von Messerdepot fragst was es bei ihm kosten würde (ich bin sicher er kann auch das MT-1 besorgen nachdem er das MT-5 im Shop hat) dann hast Du nicht nur einen deutschen Händler sondern auch einen tollen Service (nein ich hab nichts davon aber ich hab schon bei Sven gekauft und er unterstützt uns hier mit Sonderkonditionen also sollten wir ihn auch unterstützen).

      Grüße,
      Günther




      Grundsätzlich bin ich Deiner Meinung, aber es kommt auch immernoch auf die Preisdifferenz an. Bei 5,- mehr hab ich da kein Problem mit, aber niemand gibt gerne viel mehr aus als unbedingt nötig. Immerhin schenkt mir ja auch niemand mein Gehalt ;)
      Habe aber noch ein wenig Zeit mir Gedanken zu machen. Ab morgen geht es erstmal bis Sonntag zu einem befreundeten Jäger ins Revier um auf Gams zu waidwerken.
    • Cudeman MT-1

      Hi,

      hatte mir das gute Stück auch schon angesehen da mir die Form gefällt. Mit dem MT-5 war ich auch immer sehr zufrieden. Bisher hatten mich aber zwei Sachen abgeschreckt: Der Hohlschliff und der verwendete Stahl.

      Weiss jemand Details zu dem Stahl? Auf einigen Seiten liest man was von spanischem MoVa auf 58-60 HRC gehärtet, auf anderen steht nur 440A, teils mit 56 HRC angegeben. Gibt es evtl. sogar zwei Versionen?

      cucu
      Sinner
    • Cudeman MT-1

      Hallo Sinner,

      in Deutschland gibt oder gab es das MT-1 über Lindner zu beziehen und auf diesen Klingen steht 440 und auch der Lindner Schriftzug.

      Auf meinem Messer direkt aus Spanien steht nur "Molibdeno Vanadio - Made in Spain" und das soll den Härtegrad 58-60 haben.

      Wo da jetzt der Unterschied sein soll kann ich Dir leider nicht sagen, da mich soetwas auch nicht wirklich interessiert. Hauptsache das Messer macht alles mit wofür ich es verwende.

      Aber hier im Forum gibt es genug Leute die Dir den Unterschied sicherlich in Seiten langen Texten erklären können :mrgreen:
    • Cudeman MT-1

      "Waldläufer" schrieb:

      Hallo Sinner,

      in Deutschland gibt oder gab es das MT-1 über Lindner zu beziehen und auf diesen Klingen steht 440 und auch der Lindner Schriftzug.

      Auf meinem Messer direkt aus Spanien steht nur "Molibdeno Vanadio - Made in Spain" und das soll den Härtegrad 58-60 haben.


      Danke dir. Es scheint sich tatsächlich um zwei unterschiedliche Versionen zu handeln. Werd mal schauen wo ich die MoVa-Variante bekommen kann.