Shemag / Kufiya…… aber wo?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Shemag / Kufiya…… aber wo?

      Howdy,

      es ist zwar etwas makaber sich bei diesem Wetter um so etwas Gedanken zu machen, ich frag aber trotzdem… :mrgreen:
      Laut dieser Aussage……
      Kufiyas gibt es in unterschiedlichen Qualitäten. In Europa findet man oft Billigprodukte, die nur als Halstuch geeignet sind. Hochwertige Kufiyas erkennt man am eingewebten oder durchgewebten Muster und der Qualität des Gewebes. Diese sind in Spezialläden für islamische Bekleidung erhältlich und sind oft nicht teurer als Billigprodukte niederer Qualität.


      ……frage ich mich, wo ich so etwas erwerben kann… also im in anständiger Qualität (ordentlich und dick gewoben und nur Naturfasern)… gibt es da Erfahrungen bei euch?

      Dank & Gruss
    • AW: Shemag / Kufiya…… aber wo?

      Sorry, ich verstehe Deine Antwort nicht....
      A: du hast keine Erfahrungen?
      Oder
      B: Du verstehst nicht wofür das Ding da ist?
      Oder
      C: du verstehst meinen Einsatzzweck nicht?
    • Shemag / Kufiya…… aber wo?

      Ah…… ich glaube es hat gerade Klick gemacht… Leute… ich meine mit:
      es ist zwar etwas makaber sich bei diesem Wetter um so etwas Gedanken zu machen


      Dass ich mir jetzt im Hochsommer Gedanken um Winter-/ Übergangskleidungkleidung mache……

      Daher vielleicht das Missverständnis……
    • Shemag / Kufiya…… aber wo?

      Aber mal zum eigentlichen Thema, denn ich finde das ganze gut...

      Ich selbst nutze das Shemag von ASMC und das ist DER letzte Scehiß. Es ist relativ instabil und wirkt in der Waschmaschine wie ein Farbeimer. Es geht zum benutzen - klar, alles geht, wenn es muss - aber definitiv finde ich könnte wenigstens die Farbe haltbarer sein.

      Die Propertionen sind aber gut.

      Mich würde es auch interessieren, wo man sowas herbekommt.

      Grüße SQS
    • Shemag / Kufiya…… aber wo?

      Meins habe ich mir mal vor jahren hier gekauft: stormtec.com/Bekleidung/Sturmh…search&searchparam=shemag

      Das ist schön dick und schaut auch nicht so billig aus wie andere dünne Tischdecken, so kommen mir diese billigen Shemags vor, als wenn sie von der Oma, von neben an gemacht wurden.
      oder bei Atlas Taktik kaufen, wobei da wohl eher der Name den Preis macht.
      atlas-taktik.de/shop/Bekleidun…ctical-Shemagh::1073.html
    • Shemag / Kufiya…… aber wo?

      Ich habe zwei, irgendwo mal in einem Army-Shop gekauft. Liegen manchmal im Rucksack um sie als Dreieckstuch oder Handtuch zu gebrauchen. Als Hals/Kopf-Schutz - sommers wie winters - nehme ich zwischenzeitlich lieber Netzschals, die lassen sich deutlich sinnvoller wickeln.
      Dies ist eine Signatur
    • Shemag / Kufiya…… aber wo?

      Also ich habe so ein Shemag eig auf jeder Tour dabei und ich kaufe die bei Asmc.de
      Anfänglich wirken diese sehr billig was sich aber dann nach 2-3 mal waschen erledigt hatt da die Fasern etwas aufgehen, aber ich binn top zu frieden und die kosten dort glaub ich 4,99€

      mfg Greenhon
    • Shemag / Kufiya…… aber wo?

      Ja, die vom ASMC sind von der Qualität nicht so prickelnd - zumindest nicht, bis man sie intensiv gewaschen hat ;)
      Ich hatte einen Oliv gekauft und den hab ich erst mal mehrfach im Waschbecken durchgewaschen...
    • Shemag / Kufiya…… aber wo?

      "Raiden" schrieb:

      "Elayas" schrieb:

      Hier findest du zumindest original Tücher aus Palästina:
      madeinpalestine.de/de/shop/palästina-tücher/



      Habe eben jetzt eins bestellt.
      Bin gespannt ;)


      Danke für die Empfehlung zu Nael Alqassis Shop!

      Mich hat das Video über die letzte noch existierende Fabrik für diese Tücher, in Hebron, sehr berührt.
      Ich hab mein China-Shemag anschließend sofort in die Lumpenkiste geworfen und für meine Frau ein bunt-aubergines und für mich ein anthrazit-schwarzes Tuch bestellt.
      Der Kontakt war sehr nett und zuvorkommend und die Abwicklung reibungslos und pfeilschnell! ;)

      Die Tücher sind fabelhaft verarbeitet und um "Lichtjahre" besser, als die China-Lappen. Der Stoff ist aus kräftigem Garn sehr schön gewoben und das Tuch ist formstabil und mit handwerklicher Perfektion gefertigt.

      Eben ein echtes Original, zu dem es KEINE Alternative gibt. Ich würde die Tücher jederzeit wieder kaufen und empfehle sie jedem, der die Vielseitigkeit des Tuchs zu schätzen weiß.
      "Ein Teil der heutigen Menschen sind entartete, überzüchtete, naturentfremdete, egoistische Supermarktraubtiere" (Werner Freund †)

      Hier, mein kleiner YT-Kanal. Ich freue mich über jeden Besuch!
    • Re: AW: Shemag / Kufiya…… aber wo?

      Ich lach mich schlapp :lol:
      Danke für den Tipp.
      Ich hab meiner Frau die Seite gezeigt, wurde unsanft zur Seite geschoben und vom Laptop verdrängt.
      Nun kam gestern das Paket vom Shop mit drei qualitativ hochwertigen Tüchern .
      Meine Asmc Tücher sind nun auch in der Schuhputzkiste :grin:
      Grüße von BushcraftL.E.