Seltsames Tier verscheucht meine Katze

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Seltsames Tier verscheucht meine Katze

      Mahlzeit,
      ich wollte mal fragen, ob jemand ein Tier kennt, das Grunzgereuche von sich giebt und ziemlich schnell laufen kann.

      Meine Katze war für 3 Tage verschwunden und jetzt wo sie wieder da ist, ist sie irgendwie verstört und hat vor allem angst.
      Letztens habe ich draußen übernachtet und habe ein Tier an mir vorbeilaufen hören, das ein kurzes, grunzartiges gereusch von sich gab und in der hecke verschwand.(Ich war nüchtern!!!)

      Wies jemand was das für ein Tier sein könnte?

      LG

      Fabi
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Seltsames Tier verscheucht meine Katze

      Igel?
      Die Katze ist dann aber sicherlich von etwas anderem (evtl. Katzenfänger) verstört worden.
      Das habe ich auch schon erlebt und meine Mieze war danach sogar verletzt.
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Seltsames Tier verscheucht meine Katze

      Sie hat auch einen Cutt in der Nase.
      Könnte auch sein, dass sie wieder in eine Grube gefallen ist und ihr dann einer rausgeholfen hat, weil er sie hörte....

      Muss dazusagen, dass sie eine Kampfsau ist und kein Stubentieger.

      Und das Tierchen war devenitiv kein Igel, die können zwar schnell laufen, aber nicht so schnell... :?:
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Seltsames Tier verscheucht meine Katze

      So ein kleiner, süßer Igel kann einem echt Angst einjagen wenn man ihn zum ersten Mal hört. :D

      Aber normalerweise stellen diese Tiere keine Gefahr für Katzen dar. Ich kann mir kaum vorstellen das er sie verstört hat.
      Vielleicht hat die Katze ja Bekanntschaft mit einen Marder oder einem Waschbär gemacht... Oder auch einfach nur eine Nachbarskatze. ;)


      Kannst du in etwa sagen wie groß das Tier war?
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Seltsames Tier verscheucht meine Katze

      Der Gartentroll ist auch ne Möglichkeit, blos der leuft nicht so schnell :lol:

      Habe schon mal einen aufgezogen, der vom Nachbarshund verschleppt wurde, also kann ich sicher sagen, dass es kein Igel war.

      Habs nicht gesehen, aber nicht größer als eine Katze, denke ich mal...

      Mein Vater hätte auch gemaint, dass es ein Marder sein könnte...
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Seltsames Tier verscheucht meine Katze

      Also auf einer meiner letzten Touren hab ich auch nen Dachs gesehen der ne Katze verwackelt hat, mein Rottweiler hat die Sache aber ganz diplomatisch beendet :mrgreen:
      Nein, keine verletzten, er hat sich nur auf gebaut.... hatte ihn bei Dunkelheit ja an der Leine wie sich dass gehört.

      Ich würde aber auch auf Marder tippen. Die sind "Wieselflink" und ihr Angebot an Geräuschen ist recht üppig. Die können auch recht aggressiv sein wenn sie sich oder ihren Nachwuchs in Gefahr vermuten.

      Vielleicht hat die Katze ja das Nest entdeckt und die Quittung bekommen.
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Seltsames Tier verscheucht meine Katze

      Enok ist gut, der ist recht unbekannt wenn man bedenkt das er sich seit den 60er Jahren in Deutschland ausbreitet.
      Hab aber noch nie einen gesehen, jedenfalls nicht bewusst.
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Seltsames Tier verscheucht meine Katze

      Oder es ist eine Französische Bulldogge, die werden auch nicht so groß, und wie alle Hunderassen mit den eingedötschten Nasen grunzen und schnarchen die wie doll.
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Seltsames Tier verscheucht meine Katze

      Ich würd' einen Igel mal nicht so abtun - hatten gerade vor kurzem wieder einen im Garten, der auch rumgegrunzt hat wie bekloppt.
      Dann eben noch gesehen, was gelabert, rumgedreht - weg war er, geräuschlos und schnell...

      Aber ob ein Igel einer Katze einen Cut beibringen kann im Gesicht...?!
    • Seltsames Tier verscheucht meine Katze

      Ein Waschbär vielleicht ? Der hätte die Reichweite und die nötigen Krallen.

      Edit: Supersüß ...
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Walker ()

    • Seltsames Tier verscheucht meine Katze

      Der Igel wird der Katze wahrscheinlich nicht aktiv einen Cut verpassen aber wenn die Katze mit dem Igel versucht zu spielen oder gar anspringt kann das bestimmt passieren.Ich kann euch auch aus Erfahrung sagen Igel grunzen richtig laut und können wieselflink sein aber was es nun war was deine Katze verstört hat lässt sich dann wohl hier nicht mehr eindeutig aufklären.
      Ruhrpott!
      Auf Kohle geboren!
      Hier hamwa kein Dialekt.