Chilis anpflanzen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Chilis anpflanzen

      Hat jemand Erfahrung im Chili anpflanzen und kann mir ein paar Fragen beantworten?

      - Ist es besser Samen zu kaufen oder selbst welche aus Chilis zu entnehmen?

      - Welchen Dünger benutzt Du?

      - Brauch ich eines von diesen kleinen Gewächshäusern in Schuhkatongröße?

      - Müssen die Pflanzen nach draußen oder kann man sie Innen aufs Fensterbrett stellen?

      - Zu welcher Jahreszeit lohnt sich überhaupt die Anpflanzung?

      - Gibt es Sorten die für einen Anfänger besonders geeignet sind?

      - Wie lange brauch die Pflanze ca. bis zur Ernte?

      - Kennst du eine Seite mit weiteren Infos über das Thema?
      Ich kenn die Hälfte von euch nicht halb so gut wie ich es gerne möchte und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern wie ihr es verdient!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Braveheart ()

    • Chillis anpflanzen

      Ich finde das chilis zu ziehen extrem schwierig ist :C
      Keine Ahnung warum, aber die Pflanzen brauchen am anfang extrem viel aufmerksamtkeit.

      Schau mal auf youtube nach "How to grow hot peppers" da ist ne Videoserie die eig. ganz gut gemacht ist.
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Chillis anpflanzen

      Also...
      Grundsätzlich ist es kein großes Problem Chillis zu ziehen.
      Anfangen tut man damit meist zwischen Weihnachten und Neujahr ;)
      Du kannst auch aus "selbstgeernteten" Samen Chillis ziehen, allerdings nur wenn die Samen nicht eingelegt oder geröstet waren ;)
      Zur Schwierigkeit...
      Zum Keimen werden die Samen für 24 Stunden in ein Glas mit Kamillentee gelegt.
      danach setzt du sie um in die Torfquelltöpfe.
      Nun kannst du selbst entscheiden ob du ein beheiztes Minigewächshaus benutzt oder sie einfach auf die Fensterbank stellst - geht beides ;), allerdings keimen im Minigewächshaus mehr und die Keimlinge werden schöner finde ich.
      Zu den Sorten ;)
      Für dich als anfänger würde ich zu C. annuum Sorten raten, die sind meistens etwas "benutzerfreundlicher" ;)
      Düngen kannst du mit normalem Tomatendünger, oder bei Freilandhaltung - Kompost
      Wenn du sie nur in Töpfen auf dem Fensterbrett halten willst brauchst du einen relativ großen Topf (so um die 12 Liter) und du solltest sie ab und an bei geöffnetem Fenster stehen lassen sonst darfst du die Blüten mit dem Pinsel bestäuben ;)
      Jetzt da wir schon mitten in der Saison sind würde ich dir Raten direkt Pflanzen von z.b. Pepper-King zu kaufen.
      Solltest du bei Pepper-King bestellen - bestell dir die Gummibärchen mit ;)
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Chillis anpflanzen

      Will mir jetzt dieses Mini-Gewächshaus bestellen das passt perfekt auf die Fensterbank vom Panoramafenster: pepperworldhotshop.de/Chili-Pr…der-gross-58x19x13cm.html

      dazu C. annuum Samen und Ausssaaterde Kauf ich im Gartencenter.

      Wieviel Sammen soll ich den da Kaufen und wie anordnen?
      Da steht das Gewächshaus hat Platz für 33 Keimlinge - will aber erstmal nicht soviel Keimlinge.

      Ich dachte an 12x Chili und 5x Basilikum - ist die Menge Ok für den normalen Hausgebrauch?
      Ich kenn die Hälfte von euch nicht halb so gut wie ich es gerne möchte und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern wie ihr es verdient!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Braveheart ()

    • Chillis anpflanzen

      Normal hast du bei der Sorte eine recht hohe Keimrate.
      Also sollten - je nachdem wieviele verschiedene Arten du haben willst - Soviele Päckchen samen kaufst du ;)
      12 Pflanzen reichen für den normalen Hausgebrauch...
      Wenn du jetzt noch anfängst aus Samen Pflanzen zu ziehen kann es sein, dass du dieses Jahr dennoch nichts mehr ernten kannst. Kauf die Lieber ein paar Pflanzen und säe nächstes Jahr aus ;)
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Chillis anpflanzen

      Ja so im Frühjahr solltest du starten.
      Eigentlich sind die ganz einfach zu ziehen ich stelle sie auf die Heizung bis sie Keimen geht sehr gut.
      Danach sollten sie sowieso raus und ans Fenster sobald es Wärmer wird ab nach draussen damit.
      Ich nehme immer Gemüse Bio Dünger und einen Langzeitdünger auf Bio funktioniert alles sehr gut.
      Habe derzeit 7 Sorten 2 davon orignal aus Mexiko.
      Habe bestimmt mehr als genug über den Sommer der rest wird eingelegt .-)
      Wenn ich dazu komme mach ich dir morgen ein Foto von meinem Balkon
      lg
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Chillis anpflanzen

      Für einen Keimling einen Samen oder soll ich 2 Samen an eine Stelle Pflanzen?

      Kann ich die Samen bis nächstes Jahr aufbewahren (im Kühlschrank)?

      Die Chillies brauchen ca. 85 Tage das ist schon recht spät da hast Du recht.
      Ich will aber auf jeden Fall noch dieses Jahr Basilikum anpflanzen da setzt ich dann aber auch 4 Chillies zum test, vielleicht wird es ja noch was.
      Hab ne Dachwohnung mit Balkon und Panoramafenster zur Südseite da knallt immer die Sonne drauf.
      Ich kenn die Hälfte von euch nicht halb so gut wie ich es gerne möchte und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern wie ihr es verdient!
    • Chillis anpflanzen

      Die Samen kannst du einfach in nem dunklen behälter aufbewahren.
      Meine Liegen immer in ner Tupperschüssel in nem Schrank im Keller...

      Du kannst 2-3 Samen zusammenlegen und wenn sie aufgegangen sind rupfst du die 2 schwächeren aus und lässt die große weiterwachsen ;)
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • AW: Chillis anpflanzen

      "Friese" schrieb:

      Beim Saatgut sollte man schauen, ob das F1-Hybriden sind oder nicht. F1-Hybriden lassen sich nicht weitervermehren, falls doch irgendetwas herauskommt, trägt das Pflänzchen nicht die gewünschten Eigenschaften in sich - Grundproblem der Hybriden.
      So schützen sich Saatgutzüchter vor "wilder" Weitervermehrung und erzielen gewünschte Eigenschaften der Pflanze für nur eine Generation.


      Damit meinst Du das ich wenn die F1 Chilis trägt, ich die Samen nicht entnehmen brauche weil daraus keine brauchbare Pflanze wächst?
      Ich kenn die Hälfte von euch nicht halb so gut wie ich es gerne möchte und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern wie ihr es verdient!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Braveheart ()

    • Chillis anpflanzen

      Gestern eingetroffen mein Chili-equipment:


      Die Samen haben bis auf die Habaneros alle ein Mindesthaltbarkeitsdatum bis 2015, (habaneros ende 2013).

      Die habanero sind auch die einzigen nicht annuum Samen welche ich bestellt habe und brauchen 100 Tage - wird dieses ja wohl nichts mehr:(.

      Ich setzt trotzdem noch ein paar pflanzen am WE - werde berichten.

      Gesendet mit Galaxy Nexus.
      Ich kenn die Hälfte von euch nicht halb so gut wie ich es gerne möchte und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern wie ihr es verdient!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Braveheart ()

    • AW: Chillis anpflanzen



      So der erste Schritt ist gemacht, leider spielt das Wetter nicht mit.

      Schärfegrad der habaneros (1-10): 15 steht drauf ich brech ab :twisted:
      Ich kenn die Hälfte von euch nicht halb so gut wie ich es gerne möchte und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern wie ihr es verdient!
    • Re: AW: Chilis anpflanzen

      Status 1 Woche nach der Aussaat:

      GEBOREN AM 4. JULI



      Jalapeno Conchos F1



      Habanero



      Serrano del Sol



      Die ersten 4 Tage war wirklich schlechtes Wetter, bis dahin hat man nur von der Serrano gesehen das der Samen aufgegangen ist.
      Am 5 Tag war besseres Wetter und die Serrano hat ein Schuss gemacht.
      Jetzt eine Woche danach sieht man von den Jalapenos noch nichts, die Habanero sehen aus wie die Serrano an Tag 4 und die Serrano sind schon ziemlich groß (siehe Bilder).
      Ich kenn die Hälfte von euch nicht halb so gut wie ich es gerne möchte und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern wie ihr es verdient!
    • Chilis anpflanzen

      Wenn beide Samen aus einem Quelltopf Keimen, wann soll ich da den Schwächeren Keimling abschneiden?
      Ich kenn die Hälfte von euch nicht halb so gut wie ich es gerne möchte und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern wie ihr es verdient!