Hilft Holzkohle vom Lagerfeuer bei Durchfall?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hilft Holzkohle vom Lagerfeuer bei Durchfall?

      Ist es ein Mythos oder hilft geschwemmte Holzkohle vom Lagerfeuer wirklich bei Magenproblemen oder Durchfall, wenn man nichts anderes zu Hand hat, oder gibt es noch etwas anderes aus der Natur?
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • AW: Hilft Holzkohle vom Lagerfeuer bei Durchfall?

      Ja und Nein!
      Medizinische Kohle ist nixhts anderes als Holzkohle, wirkt aufgrund der megagrossen poroesen Oberflaeche wie ein "Durchfallschwamm" :mrgreen:
      Einfach so Lagerfeuerkohle futtern kann man machen wenn nix anderes zur Hand ist, jedoch zweifel ich da an der Wirksamkeit. Weiss es aber nicht aus eigener Erfahrung. Was ich aber weiss ist das die Holzkohle die anstaendig und sauber aus Weidenholz oder noch Besser Kokosnussschale gewonnen wird, sehr gut wirkt. Uebrigens wegen der enormen Bindungsfaehigkeit auch bei Pflanzenvergiftungen. Je schneller das Zeug durch den Verdauungsapparat gepustet wird, desto besser ;)
      www.Phagomir.de
    • AW: Hilft Holzkohle vom Lagerfeuer bei Durchfall?

      Ohne es zu wissen würde ich mal tippen nicht viel mehr als in einer Kohletablette.

      Am Freitag 2l Äppler und ne dick Zigarre kaufen und den Selbstversuch machen.
      Ich kenn die Hälfte von euch nicht halb so gut wie ich es gerne möchte und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern wie ihr es verdient!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Braveheart ()

    • Hilft Holzkohle vom Lagerfeuer bei Durchfall?

      "Ohne medizinische Kohle kannst Du auch reine Holzkohle aus einem Feuer verwenden. Sie ist zwar weniger wirksam als Aktivkohle, kann Dir jedoch ebenfalls helfen. Für die Berechnung der benötigten Menge, kannst Du die Angaben der Compretten übernehmen. Somit wären für einen erwachsenen Menschen, mit 80 kg Körpergewicht, 40 - 80 g Kohle notwendig."

      kaisackmann.de/info-sammlung/s…nzenvergiftung/index.html
      If you want to go fast, go alone. If you want to go far, go together.
    • AW: Hilft Holzkohle vom Lagerfeuer bei Durchfall?

      Die Angaben gelten aber bei einer Pflanzevergiftung wenn ich das richtig gelesen habe, weis nicht ob man das 1zu1 auf einfachen Durchfall übertragen kann - 80g ist schon ne menge.

      Der sacki schreibt das du nach möglichkeit dazu auch noch abführende Pflanzen essen sollst weil die menge zwar Giftstoffe bindet aber zur Verstopfung führt.

      Gesendet mit tapatalk
      Ich kenn die Hälfte von euch nicht halb so gut wie ich es gerne möchte und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern wie ihr es verdient!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Braveheart ()

    • AW: Hilft Holzkohle vom Lagerfeuer bei Durchfall?

      Also eben soviel um die Spruehwurst anstaendig einzudicken. Futter soviel Du kannst. Ein zwei Essloeffel und gut ist. Bringt sowieso nix und Lopedium wiegt auch weniger :) Bei pflanzenvergiftungen da wuerde ich allerdings nicht so lapidar behaupten das es nix bringt
      www.Phagomir.de
    • AW: Hilft Holzkohle vom Lagerfeuer bei Durchfall?

      * Achtung ernst gemeint* Mach den selbstversuch. Futter Kohle in fest definierten stetig wachsenden Dosierungen und warte dann bis zur defäkation. Sobald der Kot richtig schoen Dunkel fast Schwarz ist, dan hast Du die Therapeutisch wirksame Menge fuer dich gefunden. Diese Berechnungen sind richtwerte die von zuviel "pathologuschen Faktoren" beeinflusst werden. Vorallem kann Lagerfeuerkohle niemals die gleiche Bindungsfaehigkeit von Med. Kohle aufweisen. Schon daher muss es mehr sein. Die Intixikation durch Kohle, sofern nicht verunreinigt, ist zu vernachlaessigen, heisst: Soviel kannst Du nicht futtern das es ernsthaft schadet. Also ruhig mal an Dir rumexperimentieren. Fotos machen musste aber bitte nicht. Brrr!
      www.Phagomir.de
    • Hilft Holzkohle vom Lagerfeuer bei Durchfall?

      Die Kohle bindet die Giftstoffe und dann scheidet man sie aus. Ob das immer der richtige Weg ist kommt auf die Vergiftung an.

      Gegen Durchfall hilft schwarzer Tee. Vor dem Brühen.
      Dies ist eine Signatur
    • Hilft Holzkohle vom Lagerfeuer bei Durchfall?

      "Regenpfeifer" schrieb:

      "Joe Byrne" schrieb:


      Gegen Durchfall hilft schwarzer Tee. Vor dem Brühen.

      Vor dem Brühen? Du meinst die Blätter "roh" futtern?!


      Yep! Teebeutel auf, Inhalt rein in den Rachen, runterspülen. Volle Packung Gerbstoffe. Macht zuverlässig dicht.
      Dies ist eine Signatur