Interessante Orte für den WC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Interessante Orte für den WC

      Hi Leute,

      was kennt ihr so an Orten welche für Prepper (und nicht nur die) im WC interessant bzw. nützlich sein können.

      Ich starte mal die Liste damit ihr wisst was ich meine, Bitte dann meine Liste kopieren und eure Punkte dranhängen, so dass in jedem Post die ganze Liste zu sehen ist.

      Bitte nicht die schon bestehende Liste editieren, oder darin über Sinn und Unsinn diskutieren. Das kann dann separat am Anfang oder Ende vom Post gemacht werden, aber die Liste bitte genau so übernehmen und ergänzen. Ich hoffe wir bekommen das gebacken ;)

      - Supermärkte und andere Lebensmittelgeschäfte
      - Tankstellen
      - Baumärkte
      - Waffenhändler
      - Sportwarenhändler, Outdoor- und Militärläden
      - Apotheken
      - Krankenhäuser
      - Alten- und Pflegeheime
      - Ärzte

      So, nun seid ihr dran die Liste weiterzuführen. Es können übrigens auch negative Orte gelistet werden, welche man dann meiden sollte wie z.B. AKWs, Chemiefirmen usw, am besten dann dahinter einen Vermerk in Klammern setzen.
    • Interessante Orte für den WC

      Ist mir ein Rätsel, was ein Prepper im WC in nem Altenheim zu suchen hat!?


      Um dir gleich den Wind aus den Segeln zu nehmen, da gibts nix, was für dich interessant wäre...
      Die BTM sind sauber verschlossen... Schätze für solche Leute wie die Prepper :lol:
    • Interessante Orte für den WC

      Und schon wird wieder diskutiert.

      Gibt es in Altenheimen Medikamente? Medizinisches Material? Nahrung und Wasser? Stromgeneratoren mit dem dazugehörigen Treibstoff?

      Achja, falls du "die Prepper" bzw. das was sie tun kacke findest, es zwingt dich keiner diese Kategorie aufzusuchen und zu posten. Falls dein Post ernst gemeint war solltest du nun wissen wieder ein Altenheim interessant sein könnte...
    • Interessante Orte für den WC

      "Gerome" schrieb:

      Und schon wird wieder diskutiert.


      Ja, dafür ist ein Forum doch da.

      Versteh auch nicht, was Du im Altenheim willst im Worst Case. Den Omis und Opis die Medikamente klauen? Oder den Stromgenerator? Oder ihnen helfen, sich gegen Plünderer zu verteidigen?
      “No living man may hinder me!” - ”But no living man am I! You look upon a woman. Éowyn I am, Éomund’s daughter. You stand between me and my lord and kin. Begone, if you be not deathless! For living or dark undead, I will smite you, if you touch him.”
    • Interessante Orte für den WC

      Ich würde natürlich nicht gleich am ersten Tag der Katastrophe ins Altenheim rennen und alles plündern, aber irgendwann würde man alles in Betracht ziehen. Bitte kommt hier nicht mit der Gutmenschennummer wenn man sich ein mehr oder weniger fiktives Szenario ausdenkt und dazu ein paar Gedankten teilen und sich inspirieren will.

      Genauso wie man nach 1 Jahr vllt. das Wasser aus dem Schwimmbad trinken würde, so würde man im wirklichen WC (damit meine ich nicht eine Finanzkrise oder 2 Tage Stromausfall wegen Hochwasser ;) ) vllt. nach 2 Jahren auch das Altenheim ausrauben. Die Pfleger werden eh womutlich bis dahin nicht mehr pünktlich um 8 zum Dienst erschienen sein und die Omis und Opis, naja ihr wisst schon...

      Bei Krankenhäusern und Kitas ist es auch nicht anders, irgendwann im wirklichen WORST Case wäre dort keine Menschenseele mehr, und man würde sich über die letzten Überbleibsel hermachen. Und genau dazu soll dieses Thread dienen, um solche Orte zu sammeln und mit anderen zu teilen. In der Liste (wenn dann einer was konstruktives beitragen wird) werden dann die Klassiker wie Supermärkte und Tankstellen stehen, genauso wie Sachen an die man halt erst denken würde wenn es wirklich sein muss.

      Was dann steht ja oben, Nahrung und Wasser, medizinisches Material, Notstromgenerator und Sprit usw...

      BTW: Dass im Forum diskutiert wird ist klar, aber wenn jemand darum bittet eine Liste von interessanten Orten zusammenzustellen, und gleich die drei nächsten Posts sinnlose Diskussion sind über eigentlich klare Punkte, wieviele Leute werden dann noch Lust haben etwas zu posten?

      Wenn jeder Beitrag immer gleich bis ins endlose diskutiert wird anstatt dass einmal mitgearbeitet wird, wer hat dann noch Lust etwas zu starten?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gerome ()

    • Interessante Orte für den WC

      "Gerome" schrieb:



      Gibt es in Altenheimen Medikamente? Medizinisches Material? Nahrung und Wasser? Stromgeneratoren mit dem dazugehörigen Treibstoff?



      Natürlich haben wir Medikamente, nur nicht für dich oder Prepper :D

      Stromgeneratoren mit dem dazugehörigen Treibstoff? Wir sind ein Seniorenheim und keine MASH Einheit :lol:
    • Interessante Orte für den WC

      Also gibt es in Altenheimen keine Notstromgeneratoren für die wirklich wichtigen elektrischen Geräte, so wie es sie auch in Krankenhäusern gibt ? Also in Pflegenheimen gibts die sicher :P
    • Interessante Orte für den WC

      Ich würde im WC definitiv ins Altenheim. Es gibt keinen besseren Zunder als (frische) Windeln.

      "Gerome" schrieb:


      - Supermärkte und andere Lebensmittelgeschäfte
      - Tankstellen
      - Baumärkte
      - Waffenhändler
      - Sportwarenhändler, Outdoor- und Militärläden
      - Apotheken
      - Krankenhäuser
      - Alten- und Pflegeheime
      - Ärzte
      So, nun seid ihr dran die Liste weiterzuführen.

      - Media Markt, Saturn, Bang und Olufsen
      - Taback und Spirituosenläden
      - Beate Use
      - Kunstausstellungen (nur aus Neugier und zum Randalieren)
      - Naturkundemuseum (Ich wollte schon immer mal auf einem Mammut "reiten"!)

      Z, Du Vogel! Das wär doch auch was für Dich. Biste dabei? Ja ja, ich weiß...Ich deute dein Schweigen als ein Ja. :mrgreen:

      Und warum führt niemand die Liste weiter?
      Bin ich den der Einzige, dem Regeln noch etwas bedeuten?
    • Interessante Orte für den WC

      Naja ich denke im WC wird frueher oder später jeder Laden, jede Einrichtung, jeder Keller und jede Wohnung aufgebrochen werden weil man auf der Suche nach was brauchbarem ist... Die Liste wird also übelst lang wenn man alles aufzaehlen will xD
    • Interessante Orte für den WC

      Tierärzte :)

      Die haben meist einen größeren Vorrat an Medikamenten da, vieles davon kommt aus der Humanmedizin. Allerdings ist hier wie bei allen Medikamenten ein ordentliches Hintergrundwissen. Natürlich gibts auch allerlei anderen Kram den man sonst auch in Krankenhäusern findet, es gibt kein "Hundeskalpell" :)
    • Interessante Orte für den WC

      Aye,

      jetzt mal ganz ohne Ironie, sondern zur Sache:

      Wir hatten hier Threads, in Sache "Vorbereitung auf einen
      Worst Case", preppen (grauenhaftes Wort, Sinclair sagt dazu Weitsicht) usw.usw.
      Jeder hier führte gleich "zentnerweise" Güter an, die er bunkert. Angefangen vom Wasser, über Medizin, Nahrung,
      Hygiene, Drogen, bis hin zu Waffen....

      Kann mir hier einer alles Ernstes erläutern, was ich da noch an einer Tankstelle soll?? Frische Brötchen oder Die Tageszeitung?? 8-)
      Baumärkten, Apotheken oder sonstwo :?:
      Umgekehrt wird ein Schuh draus:
      Die jetzt erwähnten Örtlichkeiten sind just genau die Punkte, die Sinclair in einem Worst Case absolut meiden wird! :idea:
      Denn genau dort triffst Du die Typen, die man nicht treffen will:
      Vom aggressiven Alkoholiker bis hin zu auf Unheil erpichte Randalierer, Plünderer, marodierende Idioten usw.usw.
      Was ich gelten lasse: Arzt oder Krankenhaus. Aber auch nur dann, wenn ich ein Stück Stahl im Leib habe.
      By the way:
      Supermarkt, Tankstelle: Um theoretisch dort einen Rucksack zu füllen, muß ich mit einem leeren Ruck hin! Was im Umkehrschluß
      heißt, man hat sich in einem Worst Case, in einer Stadt (!!),
      von seiner Ausrüstung getrennt. :o
      Leute, Leute - die Liste die hier erarbeitet wird/werden soll,
      ist vielleicht für unsere Bundes -und Landespolitiker von Nöten. Aber auch nur wenn ihre Body-Guards über alle Berge sind! :mrgreen:
      Aber doch nicht für uns!! Für Leute die sich das ganze Jahr über zu Bushcraft, Survival, Preppen und Worst Case Gedanken machen. :idea:
      So - pumpe jetzt mein Schlauchboot auf. Muß im Garten nach
      Schnittlauch tauchen.... :mrgreen:

      Gruß aus der Toskana Deutschlands!

      Sinclair :D
      Ich traue keiner Uhr-ihre Zeiger haben nicht die gleiche Länge. (Peter Sellers)
      Wir säen nicht und ernten doch. (Joe Dalton)
      Freedom is just annother word for nothing left to loose. (Janice Joplin)
    • Interessante Orte für den WC

      Wenn ich mir die Liste nochmal durch den Kopf gehen lasse sind dort wirklich eher Orte die ich meiden würde, solange ich nicht etwas bestimmmtes daher brauche (z.B. Sprit bei der Tankstelle etc.).

      Ich war mal so frei und habe die Liste alphabetisch sortiert und meine Beiträge dazu mit einem -X gekennzeichnet.

      Also Orte die man meiden sollte:

      - Alten- und Pflegeheime
      - Apotheken
      - Ärzte
      - Baumärkte
      - Beate Use
      -X Brauereien (Es sei denn man ist der Erste da :mrgreen: )
      -X Burgen, Festungen, Bunker
      -X Einkaufszentren
      -X Häfen, Flughäfen
      - Krankenhäuser
      - Media Markt, Saturn, Bang und Olufsen
      -X Militärstützpunkte
      - Sportwarenhändler, Outdoor- und Militärläden
      - Supermärkte und andere Lebensmittelgeschäfte
      - Taback und Spirituosenläden
      - Tankstellen
      - Tierärzte
      - Waffenhändler


      Orte wo man hin kann:
      - Kunstausstellungen (nur aus Neugier und zum Randalieren)
      - Naturkundemuseum (Ich wollte schon immer mal auf einem Mammut "reiten"!)
      -X Schwiegermutter (Da traut sich sonst keiner hin!:D)


      Burgen denke ich wären nur eine Option wenn man entsprechende Mengen an Ausrüstung, Nahrung, Waffen und Personal zur Verfügung hat mit damit in kürzester Zeit vor Ort ist, um diese einzunehmen und verteidigen zu können.

      P.S.: Wurst Case. Ich musste lachen! :lol: :lol:

      Edit: Tierärzte eingefügt.