Svörd Peasant Knife

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Svörd Peasant Knife

      Ich harderte schon seit längerem an der Anschaffung eines Svörd Peasant da mir das Design und der einfache Öffnungs- und Sicherungsmechanismus zugesagt hat. Die Schalen welche ab Werk in Holz- oder "PET-Flaschen"-Version angeboten wurden sollten es allerdings nicht werden. Daher wurde bei einem Custom Händler zugeschlagen.

      Zahlen, Daten, Fakten:
      Gesamtlänge: 21cm
      Klingenlänge: 8cm
      Gesamtlänge geschlossenen: 17cm
      Grifflänge: 13cm
      Klingenstärke: 2mm
      Stahl: Sandvik L6
      Griffschalen: G10, schwarz, gegrooved

      + Custom Steckscheide

      So, das Messer kam an und gefiel, aber auch irgendwie doch nicht so ganz. Was also damit noch anstellen. Kurz nachgedacht und "Ja, warum nicht die Klinge ätzen."
      Nach dem Ätzen war ich allerdings alles andere als überzeugt, zumal es mit den schwarzen Griffschalen und der schwarzen Klinge schon fast ein "taktisches Bauernmesser" war.
      Also wieder alles auseinander schrauben und mit Schmirgelpapier und später Polierpaste das ganze per Hand polieren (so gerade an einer Sehnenscheidenentzündung vorbei geschrammt ;) ).

      Was soll noch sagen!? Für mich passt es jetzt wie Arsch auf Eimer. :D
      "Alle kennen den Bären, doch der Bär kennt keinen."
      Finnisches Sprichwort

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Unterholz ()

    • AW: Svörd Peasant Knife

      Oh, das ist cool! Ich will auch sowas ...:) Seit ich jetzt öfters meinen Hawk dabei hab, bin ich auch von nem Fixes weg gekommen! Ich trag im Moment n Douk Douk in ner Lederscheide um den Hals, aber das sieht lange nicht so gut wie dein Svord aus ...:smile:
    • Svörd Peasant Knife

      "Schweppo" schrieb:

      Von Cuscadi ?
      Oder wer hat dir das angefertigt ?


      Ja, genau. Die machen richtig gute und passgenaue Arbeit und gehen zudem noch auf Wünsche ein.
      Ich kann Cuscadi auf jeden Fall weiterempfehlen.
      "Alle kennen den Bären, doch der Bär kennt keinen."
      Finnisches Sprichwort
    • Svörd Peasant Knife

      Ja ich hab dort auch schon was machen lassen und war auch super zufrieden mit der Arbeit. Auch der telefonische Kontakt mit Luke war klasse, da er sich echt Mühe gibt die Wünsche umzusetzen.

      Wobei die Rechnung mich dann doch etwas umgehaun hat :D (hab keinen Kostenvoranschlag wissen wollen).
      Wobei der Preis natürlich auch absolut gerechtfertigt ist.

      Gruß

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schweppo ()

    • Svörd Peasant Knife

      Aye,

      Sinclair wartet auch schon auf so ein Teil. :D
      Allerdings mit anderen Griffschalen.
      Na ja - gut Ding will Weile haben. :idea:
      Ich traue keiner Uhr-ihre Zeiger haben nicht die gleiche Länge. (Peter Sellers)
      Wir säen nicht und ernten doch. (Joe Dalton)
      Freedom is just annother word for nothing left to loose. (Janice Joplin)
    • Svörd Peasant Knife

      Wobei die dargestellten bereits mit Klinge sind.
      Wenn du schon ein Svörd, bzw eine Klinge, hast und nur die Schalen mit Achsen haben möchtest wird es warscheinlich etwas günstiger.
      Die beim Shop dargestellten sind nur ein kleiner Auszug der Möglichkeiten. Die haben, soweit ich mich erinnern kann, ca 70 verschiedene Materialien die verwendet werden können.
      Wenn du genug Kleingeld hast machen die bestimmt auch welche in Gold. ;)
      Schreib die einfach mal an, der Kontakt per Mail ist wirklich unkompliziert.
      "Alle kennen den Bären, doch der Bär kennt keinen."
      Finnisches Sprichwort
    • AW: Svörd Peasant Knife

      "jcornelius6" schrieb:


      Und wo bekommt man so ne schöne Ledersteckscheide her?


      Vom Siegfried Raschke aka Old West Leather ... ;)

      lederundmehr.blog.de/2013/05/0…stom-edel-leder-15854680/

      Einfache, günstige Messerscheiden für das Svord Peasant bekommst Du bei Jenni Döpgen aka Klingenwelt.de:

      klingenwelt.de/epages/61030058…ops/61030058/Products/PKS
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.