Minihängematte habt ihr eine?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Minihängematte habt ihr eine?

      `Hi Leute, falls der Thread falsch liegt bitte verschieben, wusste nicht recht wo ich den einordnen soll=)
      Kennt iher die Minihängematte wie diese von Outdoorfan , outdoorfan.de/products/Camping…te-oliv-mit-Packsack.html
      Habt ihr eRFAHRUNGEN DAMIT ODER ÄHNLICHES; will mir eine holen für kurze Ausflüge welche nur ein Tag oder mal ne Nacht gehn, vllt kennt ihr diese ja und habt Erfahrungen und Tipps. Meine Frage würde es die bringen für mal 1-2 Nächte, natürlich gegen wind und wetter mit Tarp überspannen aber als Hängematte ?
    • Minihängematte habt ihr eine?

      "SurvivalDomen" schrieb:

      Entschuldigt die Rechtschreibung oben mit der Großschrift, grade erst gemerkt=)


      Es gibt die Möglichkeit, eigene Beiträge nachträglich zu ändern, dafür gibt es den "edit"-Button!
    • Minihängematte habt ihr eine?

      Die Minihängematte habe ich oft dabei wenn ich laufen gehe.

      Sie ist wie ich finde, insgesamt doch eher klein und schmal (und ich bin mit 1,70m nicht der Größte). Dass sie an beiden Enden jeweils nur ein Seil hat, macht es hier und da etwas umständlich sie fest und gut zu binden und die groben Maschen drücken auch mal. Material ist im Prinzip Plastikschnur und die Verarbeitung ist ganz ok.....sie hält mich jedes mal :lol:

      In dieser Hängematte eine Nacht draussen schlafen wird sicherlich ungequem auf Dauer. Da würde ich lieber etwas tiefer in die Tasche greifen und mir was ordentliches kaufen.

      Aber für den Anfang oder anspruchslose Pausen isse ganz lustig.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Chillerkalle ()

    • Minihängematte habt ihr eine?

      "Lippo227" schrieb:

      Ich hab eine von Meru, ist ziemlich leicht und klein im Packmaß. Liegekomfort ist ganz gut. Zur Aufhängung wird seperates Befestigungsmaterial benötigt.
      Hier ein Link:
      globetrotter.de/shop/meru-leichthaengematte-122056/



      In dem Bereich habe ich die Semptec Hängematte (allerdings mit Mückennetz) im Sinn.

      amazon.de/Semptec-Urban-Surviv…&sr=8-28&keywords=Semptec

      Selber Preis, belastbarer, etwas kleiner, gleiches Gewicht ca.

      War bisher noch zu kalt bzw. keine Zeit um ne Nacht zu verbringen, hab´s dieses WE vor.
      Könnte mir vorstellen dass ich mit meinen knapp 2 Metern zu groß bin für die Hängematte aber wir werden sehen.

      Immer eine Frage des Preises, gibt auch super Hängematten die etwas mehr kosten und dafür etwas größer sind. Da hast du mehr platz um dich quer reinzulegen und liegst dadurch gerader aber mal so zum Abhängen reichen die für 15,- Euro sicher

      *edit:

      Ich als alter Pfennigfuchser (Centfuchser für die junge Generation) kann auch das anbieten:

      ebay.de/sch/i.html?_sop=15&_sa…i&clk_rvr_id=469167183795

      Sicher kein Ding auf Lebenszeit und für meinen dicken Hintern nicht auszudenken aber vllt isses was für dich?
      Aus china dauert so ca. 4 Wochen bis es kommt.
    • Minihängematte habt ihr eine?

      Ich nutze eine Hängematte aud Nylon. Hatte während meiner BW Zeit eine aus Netzgewebe genutzt. Leider bin ich da immer mit allen hängen geblieben. Daher hatte ich mich dann irgendwann man für Nylon entschieden.

      Nachteil von Nylon:
      - Isomatte rutscht immer hin und her
      - ohne Isomatte wird es recht frisch von unten

      Vorteil von Nylon:
      - kleines Packmaß (G36 Doppelmagazintasche)
      - leicht
      - kein Verheddern