Schlau wie ein Fuchs...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schlau wie ein Fuchs...

      Hab da letztens ein paar interessante Fakten zum Fuchs gelesen...

      Tot stellen
      Der Fuchs stellt sich auf der Wiese tot, um z.B. Krähen anzulocken. Wenn diese sich dann an dem vermeintlichen Kadaver zuschaffen machen wollen ... PENG hat er eine.

      Fuchs und Igel
      Wenn sich der Igel zusammenrollt und ein Gewässer in der Nähe ist, dann schubst und rollt der Fuchs den Igel ins Wasser und greift sich ihn dann, sobald der Igel anfängt zu schwimmen.

      Tag und Nacht
      Der Fuchs ist eigentlich nachtaktiv, kann sich aber auf tagaktiv umstellen, wenn es nötig ist

      ... sicherlich gibt es noch viele weitere Dinge ...
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Schlau wie ein Fuchs...

      Nette, informative Fakten, welche mir auch ein Lächeln auf die Lippen zauberten. Ein Sammelthread wäre hier echt cool und süß, jedoch glaub ich nicht dass da soo viel zusammenkommt. Danke für die versüßug der Mathestunde ;)
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Schlau wie ein Fuchs...

      Der Fuchs erreicht seine Geschlechtsreife mit ca. 10 Monaten.

      Die Fähe (weiblicher Fuchs) bringt ca. 5-6 Welpen zu Welt.

      Kleinere Baue gräbt der Fuchs selber, größere übernimmt er meistens vom Dachs. Der Bau ist ist leicht an der sauberem Eingang, glatte Wände plattgetretens Erdreich am Eingang und Fraßreste in der Umgebung des Baues zu erkennen.
      Er hat auch mehrere Ein- und Ausgänge.

      Der Fuchs ist ein Allesfresser. Je nachdem was das Nahrungsangebot es her gibt er will es. (Fleischfesser)

      Und Hunde hassen es den Fuchs zu apotieren.
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Schlau wie ein Fuchs...

      Aye - On Topic: :idea: :mrgreen:

      1. Teil:

      Die Bäurin hat ein Huhn erstochen,
      um Supp vom Huhn davon zu kochen.
      Der Bauer sprach: Das gibt'n Jux!
      Mit diesem Huhn fang ich den Fuchs! :D

      Vors Loch der Mauer legt er schlau,
      Huhn und Schlinge ganz genau.
      Grad denkt der Fuchs: Was ist zu tun?
      Ich stehle irgendwo ein Huhn!

      Und wie er dann was Gutes riecht
      und durch das Loch der Mauer kriecht,
      Oh weh! Der Schreck ist nicht geringe,
      Er hat das Huhn, ihn hat die Schlinge. :o

      Schon naht in froher Hast und Eile,
      der Bauer mit dem langen Beile... 8-)
      - Fortsetzung folgt -! :P
      Ich traue keiner Uhr-ihre Zeiger haben nicht die gleiche Länge. (Peter Sellers)
      Wir säen nicht und ernten doch. (Joe Dalton)
      Freedom is just annother word for nothing left to loose. (Janice Joplin)
    • Schlau wie ein Fuchs...

      Habe sehr viele Fuchse (oft und lange) beobachtet, und nie das "Tot stellen" order "Fuchs und Igel Technik" miterleben können ? Habe auch sehr viel über den Fuchs gelesen, und auch da, nie diese Techniken gesehen. Könntest du mir sagen wo ich darüber lesen kann ?

      Kleines Bild von einem Fuchs der mich total akzeptiert hat

      Bilder
      Das Leben gehört denen, die früh aufstehen.
      Natur Fotos - Youtube Seite
    • Schlau wie ein Fuchs...

      Aye tschingdadingsbumms,

      der Autor gehört unter die letzte Zeile seines Werkes und nicht
      vom Trittbrett irgenwann in den Raum geblasen... :!: :idea:
      - Trotz Google - :idea: 8-)

      2. Teil:

      Indessen kroch und schlüpfte flugs
      durchs Loch zurück der schlaue Fuchs.
      Draus sitzt der Fuchs, drin steht der Bauer,
      dazwischen steht die Gartenmauer.... :idea: :mrgreen:
      Er steigt hinauf und hat von oben,
      zum wuchtgen Hieb das Beil erhoben.
      Doch unbedacht, weil er im Zorn,
      zieht ihn der Hieb zu sehr nach vorn! :lol:
      Drin sitzt der Fuchs, draus liegt der Bauer,
      dazwischen steht die Gartenmauer.... :idea: :mrgreen:
      Er läuft nach innen durch das Tor,
      das Ding ist wieder wie zuvor:
      Draus sitzt der Fuchs, drin steht der Bauen,
      dazwischen steht die Gartenmauer.... :idea: :mrgreen:

      Er sieht, es geht nicht so allein,
      drum fängt er heftig an zu schrein:
      Catrine, Catrine,
      Komm raus, wir haben ihne!
      Sie kommt begierig angerannt,
      die Ofengabel in der Hand.
      Jetzt Meister Fuchs mußt du erliegen,
      wenn sie dich in die Mitte kriegen. :o
      Der Fuchs fährt auf die Bäurin los,
      zu langsam war ihr Gabelstoß!
      Weh aber, wenn sie noch mal sticht! :o
      Der Fuchs kehrt um und wartet nicht. -
      Der Bauer faßt mit aller Kraft,
      das Beil und zielt gewissenhaft!
      Trotz alledem zerhackt er blos,
      die Schlinge und der Fuchs ist los :!:

      Der Fuchs beschleunigt seinen Schritt
      und nimmt auch noch das Hühnchen mit. :lol:
      Verdonnert sehen hinterher,
      sowohl die Bäurin, als auch er.
      Sie sehen wie der Fuchs entrann,
      dann sehen sie sich selber an.
      "Du dumme Gans" sprach er zu ihr,
      "Du Schafskopf" nennt sie ihn dafür :!: :mrgreen:

      (Wilhelm Busch)
      Ich traue keiner Uhr-ihre Zeiger haben nicht die gleiche Länge. (Peter Sellers)
      Wir säen nicht und ernten doch. (Joe Dalton)
      Freedom is just annother word for nothing left to loose. (Janice Joplin)
    • Schlau wie ein Fuchs...

      "Corazon" schrieb:

      Habe sehr viele Fuchse (oft und lange) beobachtet, und nie das "Tot stellen" order "Fuchs und Igel Technik" miterleben können ? Habe auch sehr viel über den Fuchs gelesen, und auch da, nie diese Techniken gesehen. Könntest du mir sagen wo ich darüber lesen kann ?


      Habs in der aktuellen Ausgabe des Magazins "Warum" gelesen. Ist son Teil für Eltern und Kinder...
      Wissentschaftlich bewiesene Studie kann ich leider nicht vorweisen. ;)
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.