1 Mann Zelt Gossamer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 1 Mann Zelt Gossamer

      Hey Leute!
      Erstmal eine Frage vor der Frage :D : Soll ich lieber ein neuen Post erstellen oder meinen Alten editieren owohl es darum um einen Schlafsack geht?

      So nun zu Hauptfrage!
      Da wir uns Nordmenschen ja Ende April evtl treffen wollen brauche ich nun ein Zelt! :mrgreen: Heute war ich dann gleich mal bei Globetrotter und hab mich ein bisschen umgeschaut.
      Ins Auge gefallen ist mir folgendes Zelt:



      Hier ein Testbericht dazu:
      trekkingtester.com/2011/09/tre…tunnelzelt-im-praxistest/

      Da ich leider absolut keine Erfahrungen beim Thema Zelte habe, und ich jetzt hier eine SuperCommunity habe ;) , wollte ich natürlich euch fragen ob ihr Erfahrungen habt?
    • 1 Mann Zelt Gossamer

      Ronny hat doch noch ein super Zelt zu verribeln oder ist das inzwischen weg?

      Ich hab das Gossamer, ist toll - aber nochmal würde ich es nicht kaufen - nicht wg. der Qualität o.ä. - es ist für einen mehrtägigen Trip einfach zu klein. Ein gaaaanz klein bischen mehr Platz, z. B. für einen Rucksack wäre nicht übel. Ich ergänze meines jetzt mit einem Poncho, den ich wie ein Tarp mit Trekkingstock über den Eingang baue. Das Zelt selbst hat keine Apsis. Aber das ist natürlich zusätzliches Gewicht, also hätte ich auch gleich was größeres kaufen können.

      Wer sich zu beschränken weiß, kann damit prima zurecht kommen. Die Wassersäule ist in der Preislage ungeschlagen und im Sommer bei trockenem Wetter kann man die obere Schicht einrollen und hat nur noch den Moskitoschutz. Eine Prima Sache.
    • 1 Mann Zelt Gossamer

      Also der Beitrag von Ronny scheint gelöscht zu sein. Somit denke ich mal das Zelt ist weg.
      Kann man bei dem gossamer den Rucksack nicht zum beispiel auf die Füße legen?
      Ich wollte halt jetzt nicht so viel Geld ausgeben und da dachte ich das Preis Leistungsverhältnis iat bei diesem Zelt gegeben. ;)
    • 1 Mann Zelt Gossamer

      Kann michel nur recht geben !
      Was fehlt ist ein gaaaaanz klein wenig Platz für den Rucksack !

      Ansonsten ein feines Zelt für wenig Geld !
      Habe meines seit Jahren und nutze es oft, wenn ich mit den Mopped unterwegs bin ist mein Gerödel eh' im Koffer - da ist das Gossammer unschlagbar !

      Den Poncho als Apside? --- Klasse Idee !
      Die beste Armut ist die des Geistes, denn die bekommt man als Betroffener nicht mit !
      Wissen wiegt nichts !

      Es gibt immer was zu tun... Und wenn mal nichts mehr zu tun ist hat man davor bereits so viel getan, dass es gut tut nichts zu tun...(Shamanironheart)
    • 1 Mann Zelt Gossamer

      Das Gossamer ist für den Preis attraktiv mit den schon genannten Einschränkungen. Man kann nicht drin sitzen. Man muss wie in eine Röhre reinkriechen. Wenn man den Eingang öffnet, regnet es rein (wenn es regnet 8-) ) Um ein Tarp kommt man also nicht herum.

      Ich finde das Jurek Mikro 1 eine tolle Alternative. Kleine Apsis, Innenzelt getrennt aufbaubar, seitlicher Einstieg, ähnliche techn. Daten wie das Gossamer (3.000 statt 4.000 mm Außenzelt, 2.000 gr statt 1.750 gr), gleicher Preis.
      Dies ist eine Signatur
    • 1 Mann Zelt Gossamer

      Das Zelt von Ronny hab ich mir gegönnt 8-)

      Schau dir mal die beiden hier an, wenn du im Segment um 100€ was haben willst, oder darf auch teurer sein?

      Robens Star 1,
      im Moment 99€ bei einem Onlineshop, statt 139€

      Our Planet Lightpacker,
      gibts für 77€ bei einem großen Auktionshaus, statt 129€ glaub.

      Evtl. ist das Coleman Cobra 2 auch noch eine Option, obwohl ich das schon etwas schwer finde. circa 110€ beim besagten Auktionshaus. Das wiegt allerdings 2,4kg.
    • 1 Mann Zelt Gossamer

      Moin ich kann dir das Zelt QuickHiker Ultralight II von Quechua empfehlen.Habs mir letzte Woche gegönnt.189 Euro,2Mann,Apside,2000 gr schwer,5000 Wassersäule bei Decathlon schau mal rein.Ich bin nach 2 Nächten zufrieden mit Platzangebot und Stauraum
      Ruhrpott!
      Auf Kohle geboren!
      Hier hamwa kein Dialekt.
    • 1 Mann Zelt Gossamer

      "DevilDiver" schrieb:

      Also der Beitrag von Ronny scheint gelöscht zu sein. Somit denke ich mal das Zelt ist weg.
      Kann man bei dem gossamer den Rucksack nicht zum beispiel auf die Füße legen?
      Ich wollte halt jetzt nicht so viel Geld ausgeben und da dachte ich das Preis Leistungsverhältnis iat bei diesem Zelt gegeben. ;)

      Ich habe auch das Gossamer und benutze den Rucksack als Kissen ;).
      Grüße aus Altenburg

      "Im Falle eines Falles ist das Fallen alles."
    • 1 Mann Zelt Gossamer

      Ich habe ein Gossamer - das ist hal nur zum schlafen - wie ein Biwak-Sack. Aber was ab und an gesagt wird - wegen der Feuchtigkeit (Schwitzwasser) - hatte ich nie und im Regen,sowie im Gewitterschutt aus allen Eimern - absolut dicht. Rucksack und Schuhe gehen vorne noch rein - das war es dann aber auch. Gut verarbeitet - schnell und einfach aufzubauen. Gut für eine Person, die eine Trekking-Tour macht und einfach was zum Schlafen benötigt.
      Essen draußen oder bei Regen Schutzhütte.
      Dafür Gewicht und Preis/Leistung ok.
      „Wir gehen eines Tages kaputt, weil wir zu faul sind, zu Fuß zu gehen.“ Reinhold Messner
    • 1 Mann Zelt Gossamer

      Zelt T2 Ultralight Pro
      und
      Robens Star 1 Zelt Modell 2012

      Die beiden finde ich ganz klasse! Das Gossamer natürlich auch.
      Kennt ihr irgendwo eine Adresse wo man die Zelte probeliegen kann?