kleiner Tipp zum Sammeln in der Stadt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • kleiner Tipp zum Sammeln in der Stadt

      Hallo Leute,
      neulich habe ich einige nützliche Utensilien in der Stadt gefunden. Eher zufällig fiel mir auf, dass wenn Pappplakate von Wahlen oder Veranstaltungen von Laternen genommen werden, Draht und Kabelbinder oft in rauhen Mengen zurückbleiben!
      Einerseits kann man sich damit gleich eindecken, oder man weiß eben für den Notfall wo man was finden kann, ohne gleich für einen Kabelbinder die 100er Packung kaufen zu müssen!

      Übrigens sind diese kleinen Helfer nicht nur an Laternen, sondern auch ungenutzt an (Bau-)Zäunen und Parkplätzen zu finden...

      Viel Spaß beim Ernten! :)
    • kleiner Tipp zum Sammeln in der Stadt

      Ha Ha, ja viele sind nicht mehr zu gebrauchen, aber ein ausreichend großer Teil..
      Aber wenn wir die Nutzlosen auch noch entfernen machen wir die Städte auch noch ein wenig sauberer!!!
      ... man sind wir geile Ökos :D :D
      (war jetzt ehrlich nur ein Witz, ich mach doch nicht die Arbeit Anderer ;)
      ich musste eben ein bisschen schmunzeln, ich dachte an die Szene aus dem Otto- Film. Ein Bündel Geld liegt auf der Straße, er schmeißt die Kohle weg und freut sich übers Gummiband :lol:

      kennt noch Jemand ähnliche kleine Freuden, die auf der Straße liegen?

      LG Andi