Wild Schwimmen/Wild Swimming

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wild Schwimmen/Wild Swimming

    Das ist in Deutschland noch nicht so bekannt! Ich bin mit dem Thema durch das Buch Waterlog von Roger Deakin in Kontakt gekommen.





    Es gibt auch schon Bücher zu dem Thema, wo gute Stellen beschrieben werden und was man so alles beim Wild Schwimmen beachten sollte.

    amazon.de/gp/aw/d/0852651228/r…1363729563&sr=8-1&pi=SL75

    amazon.de/gp/aw/d/0955203678/r…dp_sim_ps4?pi=SL500_SY125

    Mir hat die Idee dahinter gleich gut gefallen und wenn man das noch mit Bushcraft kombiniert, kann man Stellen erreichen, zu denen man so einfach nicht ohne weiteres kommen würde!
    Ich hab mir dann letzten Sommer den Aquapac Ruck dazu besorgt und bin seit dem im Training...:D
    Waterlog ist ein wunderschön geschriebenes Buch, dass ans Herz geht.
    Gibt es bis jetzt nur auf englisch, aber es lohnt sich!

    amazon.de/gp/product/009928255…te=1&ref_=aw_bottom_links

    Vielleicht schwimmt ja hier noch einer/e gerne und bekommt eine ganz neue Inspiration dadurch!:smile:
  • Wild Schwimmen/Wild Swimming

    Ich hab mir noch nie so Gedanken darüber gemacht Wild schwimmen als eigene Kategorie anzusehen. Für mich ist das was ganz normales an Flüssen und Seen auch zu schwimmen, sei es aus purem Spaß oder weil ich mal eben rüber will oder Tiere und Steine sucht.
    Nur weil ein Gewässer nicht von irgendwelchen offiziellen freigegeben wurde hindert mich das nicht drin zu schwimmen. Bin schon in fast allem drin geschwommen.

    Ist das wirklich so etwas ungewöhnliches dass man es jetzt als neuen "Trend" preisen muss? schwimmt ihr nie in Flüssen oder Seen?
    Hieß früher AJ im Forum.


    - Die Wüste ruft -
  • AW: Wild Schwimmen/Wild Swimming

    @Affenjunge
    Ich fände es schön, wenn das in Deutschland bekannter wird! Dann gibt es auch für hier Wild Schwimmen Reiseführer, in denen die besten Stellen drin stehen ..., aber mach es ruhig weiter mies..., gibt ja immer einen, der alles kann und schon vorher gemacht hat ...!
    Der Tread war eigentlich nett gemeint und für die gedacht, die noch nie einen Fluss entlang geschwommen sind und das nachempfunden haben, was Roger Deakin in seinem Buch Waterlog beschreibt ...:|

    @Simon
    Mir ging es genau so! Schwimmbad, mal an den Backersee, aber einem sauberen Fluss entlang zu schwimmen ist etwas ganz anderes! Und seit ich mein Aquapac dabei hab, kann ich auch zu irgendeiner Insel schwimmen und es mir dort bei einem warmen Feuer bequem machen!
    Ich war schon oft in Irland und hab dort die total schönen Stellen gesehen ..., Quellen, Wasserfälle und natürliche Flussläufe und mir ist nicht im Traum eingefallen da rein zu gehen! Bei mir hat das Buch Waterlog den Trick gemacht und ich würde mich einfach freuen, wenn es das hier auch bei jemanden bewirken würde. :smile:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jcornelius6 ()

  • Wild Schwimmen/Wild Swimming

    @jcornelius6
    Meine Antwort war nicht negativ gemeint, eher etwas ironisch.
    Ich bin eigendlich froh, das die ganzen Städter nichts davon wissen, dann sind die ganzen Tümpel nicht so überfüllt. :lol:
    LG Simon
  • Wild Schwimmen/Wild Swimming

    Ich mache sehr gerne eine Bushcraft / Flußschwim Aktion über 2 Tage in der Isar...vom Sylvensteinspeicher. Mit Kleines Schwimmbrett mit Drybag und Schwimm-neopren.

    Einfach SO geil. Das kleine Bisschen Wildwasser kann man auch schwimmen oder drum rum laufen.

    Sonnst auch längere Tour im Walchensee, vor allem Nachts!

    Hier ein kleines video vom Schwimmen da..

  • Wild Schwimmen/Wild Swimming

    Aye,

    wildes schwimmen kenne ich schon seit ca. 50 Jahren - nix Neues!
    Vor mir war auch kein Wasser sicher!
    Nicht nur Teiche und Seen - nein - auch das örtliche Schwimmbad :!: :D
    Da ging's dann nachts, mit Kumpels, über den Zaun.
    Dabei ein "muß" und unbedingt zu beachten: Weibliche Begleitung :idea: :mrgreen:

    Wie sang Mick Jagger: "I go wild"...

    Gruß aus der Toskana Deutschlands!

    Sinclair :D
    Ich traue keiner Uhr-ihre Zeiger haben nicht die gleiche Länge. (Peter Sellers)
    Wir säen nicht und ernten doch. (Joe Dalton)
    Freedom is just annother word for nothing left to loose. (Janice Joplin)
  • Wild Schwimmen/Wild Swimming

    Es gibt doch nichts schöneres als alleine in einer Bergquelle zu schwimmen - ODER im Wald an einem See sich zu erfrischen.

    Toll, dank dem Thread hab ich jetzt Lust schwimmen zu gehen. :D
    Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
  • Wild Schwimmen/Wild Swimming

    Wild Schwimmen macht Spaß. In letzten Sommer war ich öfter in der Mosel. Gerade Abends, wenn man seine Ruhe hat ist es besonders schön. Besonders beeindruckend fand ich allerdings die "Eisschwimmer". Jemand der bei 0°C in einen Fluss steigt muss schon ein ziemlich harter Hund sein.
    Trotzdem sollte man immer auf die Sicherheit acht geben. Man sollte wissen was man sich zutrauen kann und einigermaßen die Gewässer kennen. Gerade die Maare in der Eifel und Flüsse nicht nicht gerade ungefährlich.
    Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
  • Wild Schwimmen/Wild Swimming

    Aye,

    was kann gefährlich sein?

    Ein Beispiel:
    Direkt vor meiner Haustür liegt ein See, wunderschön aber brandgefährlich! Er hat schon manches Leben gekostet.
    Und obwohl mehrere Verbotsschilder warnen, es passiert wieder.
    Die Ursache:

    Es gibt geschätzte, über 10, unterirdische Quellen, die alle
    ständig eiskaltes Wasser in den See abgeben.
    So hat der See im Hochsommer zwar oft über +20°, ein paar
    Schwimmstöße/Meter weiter, fällt die Temperatur aber plötzlich ab auf ca. +4° :!: :o
    Wenn man da kein stabiles Herz hat, kann es soweit sein... :cry:
    Das hilft auch dem besten Schwimmer nicht :!: :shock:

    Gruß aus der Toskana Deutschlands!

    Sinclair
    Ich traue keiner Uhr-ihre Zeiger haben nicht die gleiche Länge. (Peter Sellers)
    Wir säen nicht und ernten doch. (Joe Dalton)
    Freedom is just annother word for nothing left to loose. (Janice Joplin)