Sturmhaube - Balaclava

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sturmhaube - Balaclava

      Was haltet ihr von einer Sturmhaube/Balaclava als bekleidungsstück im Winter bei Waldgängen?
      Also nicht im Lagerplatz sondern beim normalen Laufen im wald mit Möglichkeiten Leuten (wie auch Jägern/Förstern) zu begegnen
    • Sturmhaube - Balaclava

      Gar nicht gut für sowas...!!!

      Grundsätzlich sind die Dinger sehr gut... und ich mag sie echt..
      Allerdings zivil / privat wohl nur zum Motorradfahren zu empfehlen und tauglich...

      Ansonsten.... würd ich das eher lassen... macht gar keinen guten Eindruck...!

      Je nach Wetter, Lust und Laune trag ich draussen gerne einen Shemag oder Kufia - es gibt viele verschiedene Namen dafür.
      Das ist dieses bei uns als "Palästinensertuch" bekannte Teil...
      Das gibts auch in Grün oder Braun oder Sandfarben...
      Diese Teile sind wirklich genial...

      Und wenns denn je mal incognito sein muss, ist daraus schnell ein Tuch um den Kopf gewickelt, wo nur noch ein Sehschlitz frei ist..
      Gibt es eine spezielle Bindemethode dafür... ;)
      *Never hesitate...!*

      Es gibt immer was zu tun.. Und wenn mal
      nichts mehr zu tun ist hat man davor bereits so
      viel getan, dass es gut tut nichts zu tun..
      (Von mir - die andern fandens witzig. :lol: )
    • Sturmhaube - Balaclava

      Ich empfehle einen, naja langen Rollkragen. Der ist prima! Schaut dann eher aus als hätte man sich den Rollkragen über die Ohren gezogen. Der rest vom Gesicht wird einfach durch Bart geschützt

      Französischer Kopfschützer: schwierig für mich zu beschreiben eig. ganz einfach

      asmc.de/de/Bekleidung/Kopfbede…zer-oliv-neuwertig-p.html

      Edit: Aber da muss es dann schon echt Bitterkalt sein
    • Sturmhaube - Balaclava

      Ansonsten kann ich Dir noch einen Rundschal empfehlen. Einen solchen hat mir meine Frau mal gestrickt.
      Geht als Schal oder als Schal/Kopfbedeckung in Kombination.

      Bilder
    • Sturmhaube - Balaclava

      "Malcolm Douglas" schrieb:

      Ansonsten kann ich Dir noch einen Rundschal empfehlen. Einen solchen hat mir meine Frau mal gestrickt.
      Geht als Schal oder als Schal/Kopfbedeckung in Kombination.




      Ein schönes Bild hat Deine Frau da von Dir gemacht...!!! :lol:
      *Never hesitate...!*

      Es gibt immer was zu tun.. Und wenn mal
      nichts mehr zu tun ist hat man davor bereits so
      viel getan, dass es gut tut nichts zu tun..
      (Von mir - die andern fandens witzig. :lol: )
    • Sturmhaube - Balaclava

      "shamanironheart" schrieb:

      Ein schönes Bild hat Deine Frau da von Dir gemacht...!!! :lol:[/quote]

      Ich habe es geahnt, das nen Satz kommt.... :D

      Aber lass mal, ich habe mich doch für meine 45 Jahre gut gehalten, oder ? :lol: :lol:
    • Sturmhaube - Balaclava

      Nachdem ich gelesen habe, wie Polizisten einen Mann mit Balaclava aus seinem Auto gebeten haben (aber selbst rumrennen wie ...), der so ueber die Autobahn fuhr, weil seine Heizung kaputt war, habe ich mich fuer die Kombination aus Schlauchtuch (Buff, H.A.T., noname, is egal) und Wollmuetze ("Watchcap") entschieden. Wenigstens seh ich so nicht aus wie ein Terrorist :mrgreen:

      gruss
      couchcamper
      ‹Soltau statt sautoll!›
      Wir sind so gerne in der freien Natur, weil diese keine Meinung über uns hat. (Nietzsche)
    • Sturmhaube - Balaclava

      Soweit ich weis haben wir in Deutschland ein Vermummungsverbot wer weis wie ein Förster oder Passanten darauf reagieren wenn man mit ner Sturmhaube rummrennt.
    • Sturmhaube - Balaclava

      "Pulsar" schrieb:


      Je nachdem wie man ohne Sturmhaube aussieht, kann das sogar helfen, soziale Phobien und Vorurteile zu überwinden. Besonders bei Frauen, Kindern, alten -und herzkranken Menschen. :shock: :roll:




      Du halt wieder.... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

      Aber da muss ich Dir uneingeschränkt recht geben...!!! :mrgreen:
      *Never hesitate...!*

      Es gibt immer was zu tun.. Und wenn mal
      nichts mehr zu tun ist hat man davor bereits so
      viel getan, dass es gut tut nichts zu tun..
      (Von mir - die andern fandens witzig. :lol: )
    • Sturmhaube - Balaclava

      Trag ich NUR beim Motorrad fahren unterm Helm.

      Wenn ich bei meinem Outdoor-Klamottenstil auch noch sowas tragen würde, bräucht ich mich net wundern, wenn sich ein Jäger dazu verleitet sieht, mir in Notwehrabsicht ne Ladung Schrot auf den Pelz zu brennen...

      Hat beim Bushcraft nix zu suchen. Dafür gibts Mütze und Schaal!
    • Sturmhaube - Balaclava

      "M.GEIS85" schrieb:

      Soweit ich weis haben wir in Deutschland ein Vermummungsverbot wer weis wie ein Förster oder Passanten darauf reagieren wenn man mit ner Sturmhaube rummrennt.


      Das gilt jedoch nur für öffentliche Versammlungen (bzw. Veranstaltungen) wie z.B. eine Demonstration.
      "Scientists study the world as it is; engineers create the world that has never been." - Theodore von Kármán
    • Sturmhaube - Balaclava

      "Malcolm Douglas" schrieb:


      Ich habe es geahnt, das nen Satz kommt.... :D

      Aber lass mal, ich habe mich doch für meine 45 Jahre gut gehalten, oder ? :lol: :lol:



      Jep..!! Sieht defacto besser aus wie dein Avatar...! :lol:
      *Never hesitate...!*

      Es gibt immer was zu tun.. Und wenn mal
      nichts mehr zu tun ist hat man davor bereits so
      viel getan, dass es gut tut nichts zu tun..
      (Von mir - die andern fandens witzig. :lol: )
    • AW: Sturmhaube - Balaclava

      Hahaha! Pulsar sein Vorschlag mit der Bartmuetze ist genial! :grin: Zum Glueck bin ich mit Wucher im Gesicht gesegnet. Aber zur Frage des TO: Ich trage seltenst eine Sturmhaube. Ich habe eine aus Windstopper Fleece und dazu in einladend schwarz :D Wenn ich allerdings eine trage dann verhalte ich mich wie folgt: Bei Kontakt wird sofort,heisst beim ersten Sichtkontakt die Mundpartie freigelegt, mit einem laecheln und evtl. freundlixhen verweis auf die sch.... Kaelte, hast Du Dein Gegenueber schon fast "im Sack" Wer dann noch schlimmes Ahnt der WILL das schlechte sehen. Eine Sturmhaube bei der es Bauart bedingt nicht moeglich ist die Mundpartie schnell zu oeffnen, ist fuer mich unbrauchbar. Eine SEK Sturmhaube ist auch kein Kaelteschutz :geek:
      www.Phagomir.de