Ein paar Eindrücke ausm Wald vom Samstag

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ein paar Eindrücke ausm Wald vom Samstag

      Nachdem ich draussen wirklich selten - eigentlich viel zu wenig - Bilder mache.. hier mal ein paar schöne Bilder ausm Wald von einer kleinen Tour am vergangenen Samstag...

      Los gehts mit....
      ....Zunderschwamm... gibt es viele in dieser Gegend...

      Ich finde diese Pilze immer wieder interessant.. besonders aus der Nähe.... wirklich faszinierend... auch wenn ich sie selber beim BC etc. eigentlich nicht verwende.










      Weiter gehts mit Birke ... Zunder für laaaaaange Zeit...
      Der Zunder / die Rinde von toten, älteren Birken ist mir übrigens am liebsten... Diese Rinde ist wirklich dick...
      So dick bekommt man das von noch lebenden Bäumen nicht abgezogen...
      Aus dem Zeug kann man wunderbare, kleine Fackeln herstellen..
      Brennt deutlich länger, wie nur so dünne Fetzen..






      An diesem Fichten hat der Zahn der Zeit genagt...
      Ziemlich feuchtes Gebiet dort... Deswegen sind die am Stammansatz einfach durchgefault...






      "Meine" Schlucht mit Wasserlauf...
















      Sowas finde ich immer schön..
      Auf einem alten, verfaulten Stumpf wachsen Fichten nach... :)






      Und dann noch ein paar schöne Abdrücke...
      Der Agent hat seine Spuren tief in einer kleinen Sandbank von dem Wasserlauf hinterlassen...
      Was denkt ihr...?
      Ratet mal.... 8-)









      Abends gabs ein schönes Feuerle mit lecker Grillen... :)

      Tut einfach gut so ein Wochenende...
      Aber langsam wirds echt Zeit für besseres Wetter..
      War jetzt lang genug nass und kalt...
      Hoffe in ein paar Wochen bricht der Frühling dann endlich voll durch... ist halt auf Dauer dann doch angenehmer... ;)
      Bilder
      *Never hesitate...!*

      Es gibt immer was zu tun.. Und wenn mal
      nichts mehr zu tun ist hat man davor bereits so
      viel getan, dass es gut tut nichts zu tun..
      (Von mir - die andern fandens witzig. :lol: )
    • Ein paar Eindrücke ausm Wald vom Samstag

      Die Birke hast Du aber hoffentlich nackisch gemacht :mrgreen:
      Das muss mindestens eine Tüte gewesen sein :D

      Hmmm....bei den Spuren muss ich sagen bin ich etwas ratlos...habe im ersten moment an Kinderhände gedacht :)

      Was sind es für Abdrücke?
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Ein paar Eindrücke ausm Wald vom Samstag

      Darf ich meine "Eindrücke vom Samstag" auch dazugeben? Ich hab 2-3 schöne Eindrücke.

      Sehr schöne Bilder, da wird man ja neidisch auf deinen Wald... Wo ungefähr ist das denn?
      Lg Maximilian
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Ein paar Eindrücke ausm Wald vom Samstag

      Ich werd natürlich hier nicht öffentlich posten, wo das ist...
      Will ja keinen Tourismus auslösen... :mrgreen:

      Ich sag mal so... ein gutes Stück östlich von Stuttgart.. ;)

      @SQS: Klar - hau rein...
      *Never hesitate...!*

      Es gibt immer was zu tun.. Und wenn mal
      nichts mehr zu tun ist hat man davor bereits so
      viel getan, dass es gut tut nichts zu tun..
      (Von mir - die andern fandens witzig. :lol: )
    • Ein paar Eindrücke ausm Wald vom Samstag

      Schade, dabei komme ich aus östlich von STG :D
      Ok, bei mir wars auch echt schön. Das Wetter ließ mich im T-Shirt rausgehen und das war gut so. Feuer gabs nicht, ich habs vermasselt =(


      LG Maximilian
      Bilder
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Anonymous ()

    • Ein paar Eindrücke ausm Wald vom Samstag

      Schöne Bilder, der Frühling kann kommen!
      Ich lag leider übers Wochenende richtig flach :|
      Bewahre dir deinen schöne Platz ;)

      ps eindeutig Waschbär
      Ich bin froh das ich verrückt bin sonst wäre ich ja so wie die Anderen
    • Ein paar Eindrücke ausm Wald vom Samstag

      @SQS:

      Genau diese Ecken, was Du "Primärwäld" nennst, mag ich sehr zum lagern.... An der richtigen Stelle blick- und windgeschützt... und doch nach oben offen..

      Erfahrungsgemäss hat es allerdings an genau solchen Stellen mit so Gräsern zwischen den (jungen) Bäumen usw.. gerade im Sommer die meisten Zecken in vielen Wäldern..

      Gerade an solchen Stellen ist regelmässige Kontrolle angesagt..! ;)
      Wenn man das tut, erwischt man die Gauner in der Regel bevor sie zubeissen..
      *Never hesitate...!*

      Es gibt immer was zu tun.. Und wenn mal
      nichts mehr zu tun ist hat man davor bereits so
      viel getan, dass es gut tut nichts zu tun..
      (Von mir - die andern fandens witzig. :lol: )