Bushcraft Vegetarisch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bushcraft Vegetarisch

      Ich bin FLEISCHESSER !!, jedoch ist es vieleicht ganz nützlich auch mal die Vegetarische oder Vegane Variannte der Unterwegs Ernährung kennen zu lehrnen.

      Keine Tütensuppen - keine Komplizierten Geschichten, einfach nur Einfache, Eiweisreiche und unterwegs zuzubereitende Gerichte die Sattmachen und ohne Kühlung haltbar sind.

      Haferflocken zum Beispiel, kann man auch mit Wasser machen.

      Was gibt es da alles - hilft vieleicht auch beim Preppen oder im WCS...
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Bushcraft Vegetrarisch

      Hallo,

      ich als Bio Kanibale(Vegetarier) nehme Nudeln und eine vegetarische Soße mit. Morgens gibts getoastetes Brot mit Käse.
      Bannock werde ich dieses Jahr mal probieren. Müsli mag ich nicht so gerne, außer echtem Bircher Müsli.
      Ein Stück Käse, eine dose Thunfisch und Brot reichen aber auch.

      Gruss
      Konrad
    • Bushcraft Vegetrarisch

      Nudeln sind nicht Schlecht - wenn man die über Nacht einweicht kann man die Morgens beinahe so Essen.

      Brot/Zwieback(Ungesüsst) und Hard/Käse -Perfekt !. Kräuterpesto peppt das ganze noch etwas auf.
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Bushcraft Vegetrarisch

      Meine persönliche Empfehlung wäre, wenns ums Eiweiß geht, geräucherter Tofu, Seitan (aber nicht bei Gluten-Überempfindlichkeit) und Misopaste.

      Tofu und Seitan kann man gut würzen und es stillt auch den Fleischhunger. Misopaste ist einfach zuzubereiten:
      Etwas Paste in heißes (nicht kochendes) Wasser einrühren, fertig.

      Gibt es alles günstig im Asialaden. Seitan gibs auch als Pulver zum Anrühren.

      Gruß

      Doc
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Bushcraft Vegetrarisch

      Eier halten sich ungekühlt für mehrer Wochen. Es gibt doch im Supermarkt in der Tupperware-Abteilung immer Eierschachteln aus Plastik. Das ist sehr hilfreich um die Lebensdauer der Eier im Rucksack drastisch zu erhöhen.
      Ansonsten fällt mir noch das Gewinnerfrühstück ein, was immer wieder gern auf Musikfestivals zubereitet wird. Kornflakes und Jägermeister :lol: wenn du es in der Früh essen und drinbehalten kannst bist du der Tagesieger ;)
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Bushcraft Vegetrarisch

      "Himbeer-Toni" schrieb:

      Eier halten sich ungekühlt für mehrer Wochen.

      Ganz wichtiger Punkt! Eier haben eine Schutzschicht die bei etwa Zimmertemperatur mindestens 21 Tage Bakterien sicher fernhält.
      Werden Eier feucht gereinigt oder im Kühlschrank gelagert, dann wird diese Schutzschicht zerstört!
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Bushcraft Vegetrarisch

      Ich nehme auf lange Wanderungen sehr gerne getrocknete Feigen mit. Viele Mineralien, Vitamine und gute Hilfe bei Unterzuckerung. Weiterhin 6g Eiweiß auf 100g und hoher Kaliumgehalt. Die Haltbarkeit ist, da Trockenobst, sehr hoch.
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Bushcraft Vegetarisch

      "Konrad" schrieb:

      Ein Stück Käse, eine dose Thunfisch und Brot reichen aber auch.


      Thunfisch? :o

      Bist Du lacto-ovo-pisco-pollo-agno-bovo-porco-Vegetarier?
      “No living man may hinder me!” - ”But no living man am I! You look upon a woman. Éowyn I am, Éomund’s daughter. You stand between me and my lord and kin. Begone, if you be not deathless! For living or dark undead, I will smite you, if you touch him.”

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Éowyn ()

    • Bushcraft Vegetrarisch

      Ich finde den Soja-Gegner übrigens echt interessant...

      youtube.com/watch?v=E5Qe1DlWzIY


      @ alle Grössere-Mengen-Sojaesser:
      Habt Ihr mal nen Fruchtbarkeitstest gemacht...?
      Sind noch genug fortpflanzungsfähige kleine Soldaten vorhanden...?

      :mrgreen:
      *Never hesitate...!*

      Es gibt immer was zu tun.. Und wenn mal
      nichts mehr zu tun ist hat man davor bereits so
      viel getan, dass es gut tut nichts zu tun..
      (Von mir - die andern fandens witzig. :lol: )
    • Bushcraft Vegetrarisch

      Hallo,

      eigentlich Ovo-Lacto. Wobei Fisch und Krebse damals nicht in mein Beuteschema passten und ich es deshalb nicht aß. Heute mag ich fisch und Krustentiere ab-und zu ganz gerne. Alles was Beine hat, geht halt nicht mehr rein. Ist aber OK.

      Gruss
      Konrad
    • Bushcraft Vegetrarisch

      250g. Sojaflocken
      250g. Haferflocken
      100g. Trockenfruechte (mein Favorit sind Datteln oder Cranberrys)
      100g. Zuckerruebensirup
      Alles in einem Topf erhitzen und solange mit Agavendicksaft anruehren bis es so gerade bindet. Darf nur nicht broeseln, aber auch nicht zu saemig sein.
      Dann abkuehlen und in den Ziplock damit. Haelt ewig und schmeckt. Tip auf Tour: Ich breche davon ca. ein Essloeffel ab, dazu 4 El Hafer-Schmelzflocken und einen guten Schluck heisses Wasser. Im Handumdrehen hast Du einen echt leckeren und nahrhaften Brei.
      So sieht es aus:


      www.Phagomir.de
    • Bushcraft Vegetarisch

      "Konrad" schrieb:

      Hallo,

      eigentlich Ovo-Lacto. Wobei Fisch und Krebse damals nicht in mein Beuteschema passten und ich es deshalb nicht aß. Heute mag ich fisch und Krustentiere ab-und zu ganz gerne. Alles was Beine hat, geht halt nicht mehr rein. Ist aber OK.

      Gruss
      Konrad


      Ach so. Ich wollte auch eigentlich nicht persönlich werden, ich wunder mich nur, wenn die Anfrage nach vegetarischem Bushcraft-Essen mit Fisch beantwortet wird. Gibt aber offenbar viele, die sich als Vegetarier bezeichnen, obwohl sie Fisch essen. Auch in Indien. Hat wohl den Hintergrund, dass Fisch lange Zeit noch kein Zuchttier war und deshalb wenigstens in Freiheit gelebt hat. Mittlerweile ist das ja auch nicht mehr so.


      @Silbermann: Baked Beans sind auch immer gut.
      “No living man may hinder me!” - ”But no living man am I! You look upon a woman. Éowyn I am, Éomund’s daughter. You stand between me and my lord and kin. Begone, if you be not deathless! For living or dark undead, I will smite you, if you touch him.”
    • Bushcraft Vegetrarisch

      Ich mach mir zuhause sehr gerne Getreide- bzw. Gemüsebratlinge. Ich hab's noch nicht ausprobiert, aber das müsste eigentlich auch gut unterwegs gehen. Man muss das Zeugs halt mit lauwarmem Wasser anrühren und eine halbe Stunde quellen lassen. Ausserdem kann man ein Ei dazu geben, muss aber nicht. Dann kleine Frikadellen daraus formen und mit etwas Fett in der Pfanne braten.

      Heute abend gibt's bei mir diese hier:

      alnatura.de/de/produkt/38037
      “No living man may hinder me!” - ”But no living man am I! You look upon a woman. Éowyn I am, Éomund’s daughter. You stand between me and my lord and kin. Begone, if you be not deathless! For living or dark undead, I will smite you, if you touch him.”