Zunderpads Selber Machen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zunderpads Selber Machen

      Eine Anleitung für Zunderpads:

      Bedarf:

      Wattepads/Kosmetikpads
      alte Kerzenstumpen
      Parrafin basiertes Lampenöl
      Topf
      Teestöfchen (zum warmhalten)
      Pinzette
      Irgendwas zum umrühren :mrgreen:
      Stück Alufolie oder Backpapier

      Mischungsverhältniss: ca. 90% Kerzenwachs 10% Parrafinöl

      Kerzenstumpen in altem Topf schmelzen (keine Angst der Topf bleibt Benutzbar). Die 10 % Parrafinöl zugeben und umrühren.
      Nun einfach ein Wattepad mit der Pinzette greifen und kurz eintauchen, sobald das Pad vollgesaugt ist einfach rausholen abtropfen lassen und auf dem Backpapier Auflegen und auskühlen lassen.
      Man kann auch ein Testpad sehr schnell auf einem Stück Alufolie im Gefrierfach Kühlen



      Fertig!

      Wasserfest
      Brenndauer ca. 5-6 minuten
      Idealer Zunder fürs Lagerfeuer oder den Grill
      Perfekter Notzunder
      + Kosten und Zeitaufwand = Lächerlich da das Meißte im Haus rummfährt Bsp. Kerzenstumpen, Wattepads (einfach bei Frauchen klauen.)

      EDIT: Benutzung Zunderpad aufreißen so das die Baumwollfasern sich aufdröseln das fängt jeden Funken und brennt sofort!

      Servus Jens ;)
    • Zunderpads Selber Machen

      VIELEN DANK für die Anregung.

      Da ich -wie mein Nick vermuten lässt- ein bekennender Gerdoo bin (better have and not need...), versuche ich schon seit einiger Zeit die "Mini- Inferno- Firestarter" in DEU zu erwerben. Leider gibt es wohl in ganz Europa keinen Anbieter. Ich habe das schon als Verbesserungsvorschlag beim Händler meines Vertraues thebushcraftstore.co.uk
      angebracht aber bisher kann man diese nur mit ganz erheblichen Portokosten aus den USA (meine bevorzugte aber auch kostenintensive Bezugsquelle) erwerben. Da mein Vorrat zur Neige geht, kommt deine Anregung auf unserem schönen Portal zur richigen Zeit. Ich werde mich gleich mal in der Herstellung versuchen!

      WEITER Sofür mich Ich versuche seit einiger Zeit die "Mini Inferno"
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Zunderpads Selber Machen

      Von dennen habe ich auch noch um die 30 Stück. :) ICh habe es jedoch ohne diesem Öl gemacht und eines brennt bis zu 14 Minuten. Es funktioniert bei mir jedoch nicht, sie mit dem Feuerstahl zu entzünden. MIt einem Feuerzeug klappt es aber wunderbar.
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Zunderpads Selber Machen

      "Ato" schrieb:

      Von dennen habe ich auch noch um die 30 Stück. :) ICh habe es jedoch ohne diesem Öl gemacht und eines brennt bis zu 14 Minuten. Es funktioniert bei mir jedoch nicht, sie mit dem Feuerstahl zu entzünden. MIt einem Feuerzeug klappt es aber wunderbar.


      Das Parrafinöl macht Sie etwas weicher und Du kannst Sie mit jedem Funken entzünden auch mit nem´ leeren Feuerzeug entzünden Sie sofort!

      hmm... 14 min. benutzt Du Sie in einem Stove oder in einem Esbit Kocher?
    • Zunderpads Selber Machen

      deine idee ist echt nicht schlecht :)

      jedoch hat mein mann eine noch einfacher und kostenlosere
      idee gehabt.
      Auf die ich ihn gebracht habe :)

      da wir einen trockner haben bekommt er somit kostenlosen anzünder den die ganzen fusseln die sich da im sieb ansammel eignen sich sehr gut um was anzuzünden und sind auch leicht entzündbar :)
      seit dem er das weiss muss ich diese fusseln sammeln :)
      lg mela
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Zunderpads Selber Machen

      der Fantasie sind dort keine Grenzen gesetzt. Man kann auch noch mit Pökelsalz die Pads vorher nitrieren. Wer Schütze ist, vielleicht etwas Schwarzpulver mit rein ( minimal ), und dann den Kram einwachsen.

      Oder man nimmt einfach einen Tampon mit, oder gar nichts, weil meist findet man genug Zunder 8-)
      Jackknife YT Channel


      Buschmesser Website

      Die gefährlichste aller Weltanschauungen, ist die Weltanschauung der Leute, welche sich die Welt nicht angeschaut haben
      Alexander v. Humbold, Naturforscher 1769-1859
      --------------------------------------------------------------
      Mit Tipples Kaktusklöten gehen Icebreaker flöten !

      wyrd bið ful aræd
    • Zunderpads Selber Machen

      Wozu selber "Zivilisations-Zunder" herstellen...?

      Mann findet draussen doch so viel das man verwenden kann...

      Birkenrinde und Baumharz gibts doch überall...
      Oft in rauhen Mengen...

      Wenn schon Zivilisations-Zunder, warum dann nicht einfach ein kleines Fläschchen mit Spiritus, Benzin oder ganz einfache Grillanzünder-Blocks...?

      Kostenfaktor verschwindend gering..
      Mich selber hinstellen und ewig lang so Zeugs basteln finde ich unnötig und bin ich viel zu faul dazu... gibts doch genug anderes...
      Aber wems Spass macht.. :) Darauf kommts ja auch an - nicht nur auf Sinn oder nicht Sinn..
      Und es ist schon interessant auf was für Ideen da manche kommen... :)

      Für den "Emergency-Fall" ist auch ein kleines Behältnis mit Magnesium-Spänen nicht zu verachten...
      Ein Häufchen hinlegen - anzünden - darüber fängt alles Feuer was man drauflegt.. :mrgreen:

      Aber manchmal - denke ich zumindest - sollte man auch die Kirche im Dorf lassen. Es geht darum ein Feuer anzuzünden, nicht darum wie mann es anzündet.
      Hauptsache mann kann die Survival-Methoden und kann sie praktisch anwenden, sollte man sie denn mal wirklich brauchen.

      Wenn ich auf einem privaten Stück bin, kann es auch sein, dass ich den Feuerkorb vollmache mit Holz, ein wenig alten Sprit / Öl vom Ölwechsel der Maschinen drauf, Streichholz reinschnippen - WUPP - brennt... Und tuts auch fürn Lagerfeuer..
      Käme mir doof vor, wenn ich für so ne Situation Feuer bohren würde... :mrgreen:
      *Never hesitate...!*

      Es gibt immer was zu tun.. Und wenn mal
      nichts mehr zu tun ist hat man davor bereits so
      viel getan, dass es gut tut nichts zu tun..
      (Von mir - die andern fandens witzig. :lol: )
    • Zunderpads Selber Machen

      Die Idee ist so alt daß sogar Firma Künzi das auf der Website hat !
      Aber einfach super - grade wenn mal alles nass ist - schneller hat man kein Feuer entfacht ! Bei meinem Bootskram habe ich immer welche !

      Die Idee mit dem Öl ist klasse , sowie ich wieder genug Stummel habe probier ich das aus !

      Klar findet sich immer was in der Natur , aber so verwertet man die reste !
      Die beste Armut ist die des Geistes, denn die bekommt man als Betroffener nicht mit !
      Wissen wiegt nichts !

      Es gibt immer was zu tun... Und wenn mal nichts mehr zu tun ist hat man davor bereits so viel getan, dass es gut tut nichts zu tun...(Shamanironheart)
    • Zunderpads Selber Machen

      Hallo Konrad!

      Vielen DANK für deine Mühe. Ich bin im Besitz der neuen Mischmetall- Rods von outdoormeser.de. Grossartige Möglichkeit feuer zu machen aber ich versuchte bisher vergeblich:
      youtube.com/watch?v=A5pG7bspjcc
      zu bekommen.
      Aber die o.g. DIY Anleitung hört sich vielverprechend an und wenn man 35-50 US$ als Porto rechnet...dann kann ich -wenn es klappt- eine Menge DIY Firestarter "erschaffen".

      Gruß
      G.
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Zunderpads Selber Machen

      "kelte1964" schrieb:



      (...)

      Klar findet sich immer was in der Natur , aber so verwertet man die reste !


      Das ist natürlich auch ein Argument...
      *Never hesitate...!*

      Es gibt immer was zu tun.. Und wenn mal
      nichts mehr zu tun ist hat man davor bereits so
      viel getan, dass es gut tut nichts zu tun..
      (Von mir - die andern fandens witzig. :lol: )