Maxpedition Single Sheath an F1 Zythel Sheath anbringen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Maxpedition Single Sheath an F1 Zythel Sheath anbringen

      Hoffe das is das richtige Forum.
      Hat schonmal wer probiert n Maxpedition Single sheath an eine F1 Zythel Scheide anzubringen. Denke da grad an ne Paracord Wicklung da man ja das Rückteil der Single sheath aufklappen kann. Hab schon ne Wicklung an meiner F1 Scheide und die hält auch gut weiß nur ned ob des eben auch der Tasche funktioniert. Hat des oder was ähnliches schonmal wer probiert?

      Gruß Mo
      „Manche Menschen drücken nur deshalb ein Auge zu, damit sie besser zielen können.“

      Billy Wilder
    • Maxpedition Single Sheath an F1 Zythel Sheath anbringen

      So ein Zufall! Ich habe gestern noch bei Youtube ein Video gefunden, wo jemand sowas macht, allerdings mit einer Scheide vom A1. Und er verwendet auch kein Paracord, allerdings lässt sich das sicher kombinieren.

      Hier das Video:
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Maxpedition Single Sheath an F1 Zythel Sheath anbringen

      Wenn es das Video is wo er es mit dem Metallstift unten fest macht , dann geht's ned weil die F1 Scheide diesen Spalt unten nicht hat.

      Trotzdem danke für deine Antwort.
      Ich probier's jetz einfach aus und berichte dann vom Ergebnis.

      Gruß Mo
      „Manche Menschen drücken nur deshalb ein Auge zu, damit sie besser zielen können.“

      Billy Wilder
    • Maxpedition Single Sheath an F1 Zythel Sheath anbringen

      ...nun statt ner Paracordwicklung kannst Du ja auch ein nicht zu langes Stück Fahrradschlauch verwenden. Das Prinzip wäre das gleiche, nur halt schneller. Die Maxpedition hinten aufklappen und den Schlauch über die beides ziehen. Klettverschluß schließen und fertig.
      Hatte das mal mit nem Mora 510 probiert und das hielt sehr gut.
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Maxpedition Single Sheath an F1 Zythel Sheath anbringen

      So ich berichte jetz mal von meinen bisherigen Fortschritten. Heute is mit der Post die Maxpedition Singel Sheath angekommen.

      Als erstes hab ich mal den Tip von Rokno mit dem Fahrradschlauch probiert.
      Es war sehr fummlig da der Schlauch ned so recht über die Scheide und den Cordura Strap der Maxp. Pouch drüber wollte.
      NAch paar Versuchen und viel Fluchen hats dann aber funktioniert. Durch die Beschaffenheit des Gummis in Verbindung mit den kleinen quer laufenden Klett Straps hat das auch schon sehr gut gehalten! Also auf jedenfall ein praktikabler und guter Tip, danke dafür.

      Anschließend hab ich es dennoch mit der Paracord Wicklung probiert da es einfach optisch n bissl schöner is und das Paracord ja auch nützlich sein kann.
      Nach ein paar Überlegungen bin ich dann wie folgt vorgegangen:

      1: Die kurzen quer Klett Straps auf die Vorderseite klappen damit sie nicht im Weg rum gehn.

      2: Die längere, längs laufende Seite abziehn und an die Vorderseite der Zythel Scheide anlegen.

      3: Mit dem Paracord auf der Zythel Rückseite eine Schlaufe legen und dann von unten Anfangen hoch zu wickeln.

      4: Wie weit ihr da wickelt legt eigl schon die Form der Scheide fest. Ich hab jetzt mal ca. bis zur der Stelle gewickelt wo die Scheide dann breiter wird.

      5: Das Ende der Wicklung dann durch die Schlaufe legen und dann von unten die Schlaufe unter die Wicklung ziehen.

      6: So nun noch die kleinen Straps wieder fest machen und schon sitzt des Ding bombenfest.

      7: Zur Sicherheit kann man noch ein Stück Paracord unten durch die kleine Schlaufe des Maxpd. Sheath fädeln und durch die beiden Löcher an der Zythel Scheide verknoten. Das ist aber ned wirklich nötig da es auch so hält.

      Es is am Anfang bissl blöd zu wickeln da der Lange Klett auf der Rückseite etwas breiter ist als die Scheide selbst aber des geht ganz gut mit bissl Kraft.
      Bin mit dem Ergebniss echt sehr zufrieden und es ist eine recht einfache und "Preiswerte" Alternative zu einer komplett neuen Scheide. Wobei ich auf der Suche nach einer fertigen passenden Scheide für das F1 nur auf Custom Made gestossen bin. Die sehn zwar schon cool aus aber fallen halt mit ca 60 Euro schon ins Gewicht.

      Sobald ich peil wie ich hier Fotos hochladen kann pack ich natürlich noch welche dazu.

      Gruss Mo
      „Manche Menschen drücken nur deshalb ein Auge zu, damit sie besser zielen können.“

      Billy Wilder
    • Maxpedition Single Sheath an F1 Zythel Sheath anbringen

      Momentan nehme ich zwar meist nur noch mein Schweizer Taschenmesser mit, aber zu dem Thema kann ich auch noch etwas beitragen.




      Bilder
      Ich streite mich grundsätzlich nicht mit Leuten, deren Meinung ich nicht schätze.