Ein tolles WE- und einen Kameraden kennengelernt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ein tolles WE- und einen Kameraden kennengelernt

      Mahlzeit, miteinander,

      eeeendlich, nu komm ich mal dazu, einen kurzen "Erlebnis"-Bericht abzufassen, was mich vergangenes WE beschehrt hat.

      Samstag, 09.02.13
      Gegen Ende der Woche hat sich die Chance aufgetan, ein persönliches Treffen mit unserem Forenkameraden Ege23 zu erleben.
      Diese Gelegenheit war geradezu prädestiniert, sowohl einen "Gleichgesinnten", wie auch neues Wissen kennenzulernen, bzw. zu erlernen.

      Und wenn schon jemand die Mühe auf sich nimmt, im Winter eineinhalb Stunden fahrt auf sich zu nehmen und zu mir her zu kommen, dann möcht ich net mit runtergelassenen Hosen da stehen und sagen: "Wohin?? Öhhmmm... ja... guck mer mal".

      Also ein schönes Gebiet rausgesucht und erstmal erkundet.

      Entgegen den Prognosen des Wetterberichtes war der Samstag jedoch ein schöner Tag, also Geraffel gepackt und "Hossa die Waldfee!" losgetigert.

      Strahlender Sonnenschein:


      Erstma gemütlich hinpacken und genießen:



      Essen machen.... natürlich Erbsworscht mit Speck:



      Moment mal.... ich bin ja im Kiefernwald... Woooo ist der Kienspan... Ei, gugge da, da isser ja:


      @Ege:
      Den Bollen, den ich Dir gezeigt hab, hab ich gestern nochmal mit dem Messer bearbeitet. Da war bloss noch altes Holz druff, der Rest ist wunderbarer Kienspan gewesen! Voll geil.. :mrgreen:


      Irgendwas ging natürlich wieder schief, gleich mal DIE Gelegenheit, mein IFAK einzuweihen:




      Tja, und am Sonntag wars soweit, Herr Ege23 kam zu Besuch. Und ein Wetter war das... zum Helden zeugen. Wolkenloser Himmel, strahlender Sonnenschein...

      Mit Hund, natürlich auch DIE Gelegenheit, auch meinen (ok, sorry, Schatzi, UNSEREN...AUA...ok, DEINEN) Hund zu resozialisieren.

      Hat wuuunderbar geklappt.
      Bei dieser Gelegenheit sind wir erstmal durch den schönen Wald gelaufen und ins Gespräch gekommen. Sowas ist wunderbar und die Hunde hatten ihre wahre Freud im Schnee.

      An einem, in der Nähe des gestrigen Tages gelegenen, lauschigen Plätzchen haben wir dann unser Lager aufgeschlagen.
      Naja... das erste, was da VERschlagen hat, war die Sprache Ege's, als ich ihm steckte, dass ich mal mein Tarp ausprobieren wollte. Ich habe mich da nämlich satt vergriffen und ein 4x4m Monster gekauft.

      Tja, was soll ich sagen, der Blick Ege's ob der Ansicht, was sich da vor ihm bot, ging über von purem Erstaunen (oder wars ungläubiges Kopfschütteln??)in ein pures Grinsen, dem auch ich mich nicht weiter entziehen konnte.

      Unter dem Ding kann man ja ne Kompanie unterbringen.
      Man beachte die davor liegende Isomatte mit 2m Länge...
      Ohne Worte..


      Um die hungrigen Mägen zu stillen gab's ein paar kleine Kniffe, ein kleines Feuerchen in Gang zu bringen.


      Man (Ege23) @ work:



      So... und nu hab ich ein Problem.

      Ich bin nämlich garnicht dazu gekommen, bzw. habs garnimmer geschnallt, noch weiter fleißig Bilder zu machen.

      Es waren schöne Gespräche, sowohl Bushcrafting bezogen, wie auch tiefgründigere zwischenmenschlicher Natur.


      Ege23, war ein super schöner Tag, hat irre viel Spaß gemacht.
      Jacky war danach fix und alle :mrgreen:

      Prima Kerle :D

      Habe die Ehre,
      Q.
    • Ein tolles WE- und einen Kameraden kennengelernt

      DANKE für den Bericht. War ein sehr schöner Tag. Das nächste mal kommst zu mir und ich zeige dir dann meine Gegend :D

      Es ist einfach super die Touren mit Mitglieder aus diesem Forum gemeinsam durchzuführen.
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Ein tolles WE- und einen Kameraden kennengelernt

      Als wäre man(n) dabei gewesen. Schön geschrieben.

      Und wie es Friese schon gesagt hat: Schön, dass sich Verbindungen und Freundschaften ergeben!

      Egal wann, egal wo, ich freue mich auf unser erstes Treffen!
      "Überleben zu können, ist eine Kernkompetenz!" (AZÜ in Schles.-H.)
    • Ein tolles WE- und einen Kameraden kennengelernt

      "Ege23" schrieb:

      DANKE für den Bericht. War ein sehr schöner Tag. Das nächste mal kommst zu mir und ich zeige dir dann meine Gegend :D

      Es ist einfach super die Touren mit Mitglieder aus diesem Forum gemeinsam durchzuführen.



      Au, fein, freu mich drauf. :D

      @VikingKnife
      Harharhar... Du hättest mal sein Gesicht sehen sollen, als ich angefangen hab, dieses Ding auszubreiten :mrgreen:

      Heut ist das neue gekommen, das BE-X Ranger II.
      Jetzt 3x3m.
      7qm weniger und satte 1,5Kg(!!!!) leichter. :shock: