Faltbarer Hobo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Faltbarer Hobo

      Ich hätte noch eine VDA-Datei für einen Hobo-Ofen auf dem PC.
      Falls hier also jemand Ahnung von CAD hat und die Konstruktionsdaten für einen Hobo-Ofen möchte bitte einfach kurz melden.
      Wenn nötig kann ich die Datei auch in IGES oder für CATIA wandeln.

      Man kann anhand der Datei in einem Fachbetrieb die Einzelteile auf einer Laserschneidmaschine zuschneiden lassen.
      Falls Sonderwünsche bestehen könnte ich die auch anhand einer Skizze einbringen...
      Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.
      (Antoine de Saint- Exupéry, 1900 - 1944)
    • Faltbarer Hobo

      Nene reicht, nur keine Hektik. Wenn das was interessantes ist kann man sich echt mal Gedanken machen über einen Foren-Hobo. Müsste das halt mal abklären was das Produzieren kostet.
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Faltbarer Hobo

      Gerne, da wäre ich auch dabei! :)
      Die Konstruktion von dem Ofen wäre kein Problem.
      Man müsste nur festlegen aus welchen Material man den Hobo-Ofen macht.
      Edelstahl wäre kein Problem, wo man Titanblech herkriegt wüsste ich so auf Anhieb allerdings nicht.
      Ausserdem gibts da auch noch die Kostenfrage bei Titan.
      Das Laserschneiden ist nicht so teuer.
      Je höher die Stückzahlen sind um so billiger wird am Ende halt der fertige Hobo-Ofen...
      Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.
      (Antoine de Saint- Exupéry, 1900 - 1944)
    • Faltbarer Hobo

      Ich hätte da schon einen Kollegen der sowas evtl realisieren könnte müsste halt mal nachfragen der hätte bestimmt auch eine Bezugsquelle zu Titan. Derjenige baut normal Motoren sprich Rennmotoren etc. Vielleicht kennt jemand ihn rene-rumler.de/. Aber da müssen wir mal dran bleiben.
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Faltbarer Hobo

      Alles klar, sobald ich dazu komme stelle ich hier mal Bilder rein.
      Ich ab auch noch gute Beziehungen zur DLR und EADS/Astrium.
      Da weiß vielleicht auch jemand wo man Titanblech bekommt.
      Ich strecke auf jeden Fall mal die Fühler aus.

      Jetzt müsste man nur noch wissen ob auch von anderen Mitgliedern hier im Forum Interesse an einem Hobo besteht...? :roll:
      Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.
      (Antoine de Saint- Exupéry, 1900 - 1944)