Zeigt Eure selbstgebauten natürlichen Shelter (Bilder)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zeigt Eure selbstgebauten natürlichen Shelter (Bilder)

      Ich würde gern einmal Eure selbstgebauten natürlichen Notunterkünfte und Shelter sehen. Keine Tarps, Zelte und Planen, sondern wirklich nur Unterkünfte aus Naturmaterialien. Ich bin mal gespannt, wer wirklich schon mal Bushcrafttechniken verwendet hat :)

      Hier mein letzter geschlossener Lean-To Shelter



      Bilder
      Survival-Training in Deutschland | Mein Youtube Kanal. Meine Website: Ronny-Schmidt.de und hier bin ich sonst immer zu finden: Heavy Iron Club
    • Zeigt Eure selbstgebauten natürlichen Shelter (Bilder)

      Hallo Leute,
      hier einmal 2 Fotos von einem Shelter den ich vor 2 Wochen als Kursleiter einer Freizeit "Shelter bauen draussen Leben" mit ein paar Städtern gebaut habe. Der Shelter ist komplett nur aus Naturmaterialien gebaut. Der Shelter bot platz für 3 Personen.
      Gruß
      KM
      Bilder
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Zeigt Eure selbstgebauten natürlichen Shelter (Bilder)

      Mein Unterschlupf vor einem Jahr.
      Mitlerweile nutze ich den Biwaksack garnicht mehr und die Plane nur noch sehr selten.
      Aber der kleine Weltempfänger muss immer mit!!! 8-)
      Bilder
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Zeigt Eure selbstgebauten natürlichen Shelter (Bilder)

      "Gerome" schrieb:

      Ronny das Shelter ist doch das aus einem deiner YT Videos oder? Wie lange hast du eigentlich in der Summe dafür gebraucht?

      Ja, das ist aus dem Video. Alles in allem hat es nicht ganz eine Stunde gedauert.
      Survival-Training in Deutschland | Mein Youtube Kanal. Meine Website: Ronny-Schmidt.de und hier bin ich sonst immer zu finden: Heavy Iron Club
    • Zeigt Eure selbstgebauten natürlichen Shelter (Bilder)

      Doch relativ lange wenn man sich das Ding so anschaut und bedenkt dass du wohl etwas routinierter bist als ein "normaler Mensch" der völlig unerfahren sowas machen muss. Wenn man dann noch versucht eins in Pyramidenform zu bauen wird es wohl noch länger dauern.

      Ich habe im Moment das Problem dass es bei mir in der Nähe kaum Wälder gibt die so gross und "wild" sind dass man irgendwie einen Tag lang da seine Ruhe hat und sich sicher ist dass niemand vorbeikommt. Deshalb ist Shelter bauen aus Fun erstmal schwierig, ich mein wenn jemand mich im Wald sieht ne Hütte bauen denkt der wohl ich sei bescheuert ;)
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Zeigt Eure selbstgebauten natürlichen Shelter (Bilder)

      Du hast ja nach dem Filmshelter gefragt. Na ja, wenn ich nicht filme rede ich ja auch nicht und muss nichts erklären. Dann muss ich auch nicht die Kamera nebenbei bedienen und platzieren.

      Also brauche ich im Normalfall für einen Shelter mit so wenig Materialien wie der gezeigte max. 30min.
      Survival-Training in Deutschland | Mein Youtube Kanal. Meine Website: Ronny-Schmidt.de und hier bin ich sonst immer zu finden: Heavy Iron Club
    • Zeigt Eure selbstgebauten natürlichen Shelter (Bilder)

      Also kann ich wohl damit rechnen dass ein ungeübter Mensch wohl eine gute Stunde brauchen würde um ein pyramidenförmiges Debris Shelter zu bauen, kommt das in etwa hin?

      Wenn ich dann mal ein etwas gemütlicheres Wäldchen gefunden habe werde ich es testen, aber bis dahin kann leider noch etwas Zeit vergehen.

      By the way: war jemand von euch vllt. schon mal in Luxemburg in nem Wald oder allgemein in der "Wildnis"?
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Zeigt Eure selbstgebauten natürlichen Shelter (Bilder)



      Hier 2 Bilder unserer Schneehöhlen-Übernachtung. Haben zu dritt eine Nacht bei ca.-8°C verbracht.
      Wurde etwas komfortabler ausgebaut, da wir relativ viel Zeit hatten.
      (Juhuu 100.er Beitrag :D )
      Bilder
      Longum iter est per praecepta, breve et efficax per exempla.
    • Zeigt Eure selbstgebauten natürlichen Shelter (Bilder)

      Hier die Bilder von Christi Himmelfahrt aus diesem Jahr.

      Hat viel Spaß gemacht, aber auch einiges "gekostet":
      - Arbeitsdauer ca. 6 h (bin darin ungeübt :oops: )
      - am nächsten Tag: Muskelkater in den Beinen (6 h Hinknien, aufstehen, Bücken, Hinknien ...)
      - ebenfalls am nächsten Tag: rund 20 Zecken von mir abgesammelt :o

      Ursprünglich wollte ich ohne Schlafsack darin schlafen (Außentemperatur nachts ca. 7°C), aber das klappte nicht: Löcher im Belag, letztlich dann doch noch zu dünne Laubschicht.
      :roll:
      Bilder