Luftmatratze, Therma-Rest oder ähnliches

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Luftmatratze, Therma-Rest oder ähnliches

      Hallo Leute,

      ich bin auf der suche nach einer wirklich bequemen Schlafunterlage.

      Habe die nase voll von Rücken und Hüftschmerzen.

      Hatte schon Isomatten und nicht zu letzt eine 3cm Starke Themra-rest matte.

      Alles Müll.

      Es gibt ja die von EXPED nur die sind ziemlich teuer.
      Dann wiederum eine Luftmatratze von Miltec in grün.(bezahlbar)

      Oder die therma rest DreamTime / therma rest NeoAir

      Was habt ihr für welche ???

      Denn ohne einen erholsamen Schlaf ist der ganze Tag im ARSCH auf deutsch gesagt.

      LG
    • Luftmatratze, Therma-Rest oder ähnliches

      Ich hab eine Exped Synmat Basic UL 7.5 S (reicht mir von der Laenge, da ich so'n kleiner Huckeduster bin), winziges Packmass, sehr leicht, extrem bequem. Die hat mich auch nicht viel mehr gekostet als die ThermaRest Trail, die ich vorher hatte, ist aber viel kleiner, leichter und bequemer.
      Wenn mein Arsch davon abhaengen wuerde, dann wuerde ich auf den Luxus verzichten und mir ne dicke Evazotematte anschaffen. Aber da, wo ich normalerweise liege, bin ich nicht vom Kaeltetod bedroht :) (Darf auch mal kaputtgehen, ohne dass ich direkt verrecke)
      Von der Neo-Air hab ich zuviel Schlechtes gehoert, die ist auch nochmal 30-50 Euro teurer als die Exped, nein danke.
      Aber wenn man mit 2,5 oder 3cm nicht zufrieden ist, wirds halt entweder sauschwer oder sauteuer.

      gruss
      couchcamper
      ‹Soltau statt sautoll!›
      Wir sind so gerne in der freien Natur, weil diese keine Meinung über uns hat. (Nietzsche)
    • Luftmatratze, Therma-Rest oder ähnliches

      "Iring" schrieb:

      http://www.globetrotter.de/de/shop/detail.php?mod_nr=137548&GTID=1e1298f6961cd71c86059998b84708a0

      Bestes was gibt - aber schwer und Teuer !


      2 Kilo für ne Matte? Boa! :)

      Ich hab für den Sommer eine Thermarest ProLite in Small (2.5cm, 320 g) und für den Winter eine Trail Lite (3,8 cm, 800g).

      Vielleicht willst du dir mal die 5cm Modelle angucken?
      Z.B.: Die TT Trail Pro (5cm 930g) (globetrotter.de/de/shop/detail…nr=177254&k_id=0506&hot=0)? Das ist dann immer noch die Hälfte an Gewicht die das 7,5 cm Monster hat. :)

      @ Horendus: So weit ist Köln ja nicht von dir weg. Fahr doch einfach mal zu Globi und mache ein Probeliegen. Ich glaube die haben da sogar Steinflächen auf denen die unebenes Gelände simulieren. Probier mal durch was es da so gibt. Das ist das sinnvollste.
    • Luftmatratze, Therma-Rest oder ähnliches

      Ich hab seit letzten Herbst ne Exped Synmat7 in L. Hat ein gutes Kilo und war relativ teuer.
      Aber seitdem schlafe ich nicht mehr draussen; Ich RESIDIERE :D
    • Luftmatratze, Therma-Rest oder ähnliches

      Mhmmm...
      Das ist ne gute Frage. Ich hab nen übergroßen Schlafsack, da passt die Matte hinein. Also völlig problemlos.
      Ansonsten gibts um ~20€ nen Überzug.
    • Luftmatratze, Therma-Rest oder ähnliches

      Also ich hab mir die T-a-R basecamp XL geholt. bin knapp 2meter und brauche die länge. ich muss sagen, dass sie mich bis jetzt noch nie enttäuscht hat.
      ich hab auch noch ne 20€ isomatte von ebay die ich aber nur nehme wenn wir mit dem auto unterwegs sind weil sie einfach viel zu schwer ist. aber dafür mit 10 cm sau bequem :lol:
    • Luftmatratze, Therma-Rest oder ähnliches

      Habe auch eine Exped, die sind unglaublich super. Hatte vorher die Thermarest Ultra-Lite-Military, das ist im vergleich wie mit dem Nachten Ar*** auf Brennesseln!
      Bitte beachtet und respektiert, dass dies mein PRIVAT Account ist und Fragen zu unserer Firma an den gewerblichen Account "Begadishop" gehen! DANKE!
    • Luftmatratze, Therma-Rest oder ähnliches

      "Bigsash98" schrieb:

      Hallo,

      welche Kopfunterlage verwendest du?

      mfg
      Sascha


      Moin Sascha,

      ist nicht ganz klar, an wen sich Deine Frage richtet.

      Ich nehm den Packbeutel von meinem Schlafsack und lege einen Pullover und/oder Handtuch rein, das gibt ein gutes Kopfkissen.
      “No living man may hinder me!” - ”But no living man am I! You look upon a woman. Éowyn I am, Éomund’s daughter. You stand between me and my lord and kin. Begone, if you be not deathless! For living or dark undead, I will smite you, if you touch him.”
    • Luftmatratze, Therma-Rest oder ähnliches

      "Éowyn" schrieb:

      "Bigsash98" schrieb:

      Hallo,

      welche Kopfunterlage verwendest du?

      mfg
      Sascha


      Moin Sascha,

      ist nicht ganz klar, an wen sich Deine Frage richtet.

      Ich nehm den Packbeutel von meinem Schlafsack und lege einen Pullover und/oder Handtuch rein, das gibt ein gutes Kopfkissen.


      N´abend,

      ich meinte die Themenersteller. Die beste Isomatte bringt nichts, wenn der Kopf ungünstig liegt.

      mfg
      Sascha